Hauptmenü
Rheinland-Pfalz - Ausflugsziele

Idar-Oberstein - Felsenkirche

Wie ein Schwalbennest klebt die berühmteste Kirche des Hunsrücks in der Felswand. Durch ihre ausgefallene Lage ist sie fast von überall zu sehen und natürlich auch das Wahrzeichen von Idar-Oberstein. Zwischen 1482 und 1484 wurde die Kirche in einer bereits vorher entstandenen Höhle erbaut. Sie ist zwar nicht die einzige Felsenhöhle in Deutschland, aber die größte und bekannteste. Ebenso ungewöhnlich wie der Standort ist auch der Zugang. Nur durch einen in den Stein geschlagenen Tunnel kann sie betreten werden. Der ursprüngliche Zugang wurde nämlich wegen Steinschlaggefahr gesperrt. Apropos Steinschlag: Ständig herabfallende Steine haben der Kirche und dem Umfeld auch in der Vergangenheit stark zu schaffen gemacht. Deshalb wurde nicht nur die Kirche mehrmals repariert und umgebaut, sondern es mussten auch zusätzliche Sicherungsmaßnahmen oberhalb und unterhalb der Kirche getroffen werden.

Vom Obersteiner Marktplatz ausgehend führt ein Fußweg über steile Treppen zur Kirche hinauf. Hierbei kommt man an vielen der für Idar-Oberstein typischen Juwelier- und Mineralienläden sowie Schauschleifereien vorbei. In der Kirche selber bzw. in der Höhle gibt es gleich mehrere Sehenswürdigkeiten. So ist nicht nur die übliche Kircheneinrichtung sehenswert, besonders der um 1400 entstandene Flügelaltar, sondern es gibt sogar eine eingefasste Quelle zu sehen. Durch sie ist ursprünglich auch die Höhle entstanden. Außerdem führt in einem unbebauten Teil der Höhle noch eine Treppe nach oben, zu einem schönen Aussichtspunkt.

Nach der Besichtigung der Felsenkiche lohnt sich noch ein Aufstieg zum Schloss Oberstein und der direkt auf dem Kirchfelsen stehenden Burg Bosselstein. Hier ist die Aussicht natürlich noch imposanter.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Ausflugsziel Felsenkirche Idar-Oberstein:

Kostenlose ReiseführerEvents ViagogoDB Reiseauskunft

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Idar-Oberstein:

Hotels in Idar-Oberstein
Hotels in Idar-Oberstein auf den Seiten verschiedener Anbieter suchen, vergleichen und online buchen.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Idar-Oberstein:

Felsenkirche Idar-Oberstein

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Idar-Oberstein:

Weitere Informationen über Idar-Oberstein im Internet:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Idar-Oberstein eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotels in Idar-Oberstein können hier online gebucht werden.


Lage der Felsenkirche mit der darüber stehenden Burg Bosselstein:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 49.70569 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 7.32882.

Die Felsenkirche und die Burgruine Bosselstein in Idar-Oberstein mit Straßenkarte, Zoomfunktion und Routenplaner auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer