Rheinland-Pfalz - Städtereiseziele

Sehenswürdigkeiten in Meisenheim am Glan


Galerie verschiebbare Bilder

Fachwerkhäuser und Turm der kath. Kirche - Marktplatz mit Brunnen und Untertor - Stadtmauer an Schloss und Schlosskirche - weiter »

ediglich 3.000 Einwohner hat das im Jahr 1154 erstmals erwähnte Städtchen. Das ist wohl einer von mehreren Gründen, warum Meisenheim so romantisch ist. Es ist nämlich nicht nur die gesamte historisch gewachsene Innenstadt vollständig erhalten, sondern auch die andernorts typische städtebauliche Dynamik war hier in den letzten 150 Jahren deutlich schwächer. Außerhalb der historisch gewachsenen Innenstadt überwiegen Einfamilienhaussiedlungen und an einigen Stellen folgen hinter der noch in Resten erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer sogar nur Wiesen und Wälder.

Ein Rundgang durch das Städtchen dauert nicht sehr lange. Im Prinzip braucht man nur in der Obergasse in Richtung Schlosskirche und Schloss zu gehen und in der Untergasse wieder zurück zum Untertor am Rapportierplatz, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu sehen. Zu diesen gehören mittelalterliche Adelshöfe, bürgerliche Fachwerkhäuser, das ehemalige Schloss, Barockarchitekturen, alte Kirchen und Reste einstiger Wehranlagen. Trotzdem lohnt sich natürlich auch der Weg durch die abzweigenden Gassen, insbesondere in Richtung Glan. Besonders idyllisch ist Meisenheim hier nämlich auch, weil dieser zum Teil von felsigen Hängen umgebene Fluss unmittelbar an der Altstadt vorbeifließt.

Übrigens führt durch Meisenheim auch die ehemalige Glantalbahn. Zwischen Staudernheim und Kusel kann sie heute als Erlebnis-Draisinenstrecke befahren werden. Die mittelalterliche Altstadt ist dabei allerdings nicht einsehbar, da dieser Streckenabschnitt durch ein System aus Gräben und Tunnel führt, was einen Blick in die Altstadt verwehrt.

Kostenlose ReiseführerErlebnisseDB Tickets

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit weiteren touristischen Informationen über Meisenheim am Glan:

Untertor Bürgerturm Boos von Waldeckscher Hof Obergasse Meisenheim Ritterherberge Schlosskirche Schloss Schlossgarten Gelbes Haus Gotisches Rathaus Markplatz mit Markthalle Thayn'sches Haus

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis von Meisenheim:

Weitere Informationen über Meisenheim im Internet:

Hotel Meisenheim hier buchen


Gran Canaria
Wat Pho in Bangkok

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Jeder Mensch muss sterben. Doch Soldaten tun uns den Gefallen, indem sie nur fallen.

weitere Kalauer