Hauptmenü
Sachsen - Ausflugsziele

Sehenswürdigkeiten in Grimma

VeranstaltungenHotelsStadtplanUmgebungKreis Leipzig
Rathaus am Marktplatz in Grimma

Foto: Jana Mänz - CC BY-SA

In Grimma kann nach Leipzig der größte historische Altstadtkern im gleichnamigen Landkreis besichtigt werden. Unter den Bauwerken sind neben dem abgebildeten Renaissancerathaus das Schloss Grimma, die Frauenkirche und das ehemalige Kloster St. Augustin besonders sehenswert. Dem Kloster ist ab 1550 auch die Entstehung des auffällig am Ufer der Mulde stehenden Gymnasiums St. Augustin zu verdanken. Dieses im 19. Jahrhundert im Stil der Neorenaissance erneuerte Bauwerk bildet am Ufer der Mulde, zusammen mit der Klosterkirche, eine beeindruckende Kulisse. Auf diesem Fluss sind im Sommer beliebte Schlauchboottouren und regelmäßig stattfindende Flussfahrten mit Personenschiffen möglich. Hierbei fallen auch die ursprünglich aus dem 18. Jahrhundert stammende Muldebrücke und eine Hängebrücke ins Auge.

Als Museen zu besichtigen sind das Kreismuseum, die ehemalige Druckerei in einem Renaissancehaus am Markt und die Rathausgalerie.

Reiseführer AmazonEvents Viagogo Hotel-Gutschein

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Grimma:

Weitere Informationen über Grimma im Internet:

Hotels in Grimma können hier online gebucht werden.




Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer