Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin - Schorfheide und Groß Dölln

Hier werden Bademöglichkeiten inklusive Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen in Schorfheide und Groß Dölln mit der Umgebung sowie in der Region Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für den Sommer. Die meisten Freizeit- und Hallenbäder in und um Schorfheide sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Schorfheide und Groß Dölln mit der weiteren Umgebung:

Schloss Boitzenburg
Im Schlosspark des im Stil der Neorenaissance erbauten Traumschlosses befindet sich ein als Küchenteich bezeichneter Badesee mit herrlichem Sandstrand. Hier kann kostenlos gebadet werden. Das Schloss selber ist eines der schönsten und größten Schlösser in Brandenburg. Es beherbergt heute ein auf Familien und Kinder ausgerichtetes Hotel.

Links zu Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in und um Schorfheide und Groß Dölln:

  • Badestelle Vietmannsdorf am Polsensee - Am südlich von Templin liegenden liegenden Vietmannsdorf kann im Polsensee gebadet werden. Die Badestelle ist hier auf der Karte von OpenStreetMap markiert.
  • Badestelle Großer Beutelsee - Etwas außerhalb von Templin kann hinter der Ortschaft Beutel die Badestelle am Großen Beutelsee aufgesucht werden. Die Badestelle Großer Beutelsee ist hier über OpenStreetMap zu finden.
  • Naturtherme Templin - Badespass und Wellness zu allen Jahreszeiten und für die ganze Familie. Informationen unter www.naturthermetemplin.de.
  • Badestrand am Burgwaller Waldsee - Nördlich von Zehdenik und nicht weit vom Ziegeleipark Mildenberg entfernt gibt es im Ortsteil Burgwall einen natürlichen See mit Badestrand. Dieser ist hier auf OpenStreetMap markiert.
  • Badeseen in Himmelpfort - Himmelpfort ist ein Ortsteil von Fürstenberg. Der Ort liegt fast wie eine Insel inmitten mehrerer Seen, an denen es jeweils eine eigene Badestelle gibt. Auf OpenStreetMap sind hier die Badestelle Stolpsee, Badestelle Moderfitzsee und Badestelle Haussee markiert.
  • Strandbad Lychen - Am Großen Lychensee kann man westlich des Stadtkerns der Inselstadt Lychen an einem Badestrand baden, zu dem auch Spiel- und Sportangebote, ein Restaurant sowie sanitäre Anlagen gehören. Informationen über den Badestrand gibt es unter www.strandbad-lychen.de.
  • Badestelle Carwitz - Carwitz ist ein bekannter Ort, weil hier Hans Fallada viele Jahre lebte und hier auch sein Grab ist. Unweit vom Hans-Fallada-Park ist auch eine Badestelle. Die Badestelle Carwitz ist hier auf OpenStreetMap markiert.
  • Strandbad Wolletzsee - Am Wolletzsee bei Angermünde kann man nicht nur an einem mehrfach ausgezeichneten Badestrand baden, sondern auch ein Boot mieten, wie auf der nachfolgenden Homepage zu sehen ist: www.wolletzsee.de.
  • Badestrand am Roofensee in Menz - Zwischen Rheinsberg und Fürstenberg/Havel liegt der zu Stechlin gehörende Ort Menz mit dem Roofensee. Dort gibt es einen Badestrand, der hier auf OpenStreetMap markiert ist.
  • Badestelle Seilershof am Kleinen Wentowsee - Die Badestelle in der nördlich von Gransee liegenden Ortschaft Seilershof ist hier auf OpenStreetMap zu sehen.
  • Liepnitzsee - Naturerlebnis Insel "Großer Werder" - Der Liepnitzsee liegt zwischen den Orten Bernau bei Berlin und Wandlitz nordöstlich von Berlin mitten im Naturpark Barnim. Er ist vollständig von einem Buchenmischwald umgeben. Ein ca. 9 km langer markierter Wanderweg (gelber Balken) führt direkt am Ufer um den Liepnitzsee. Die Insel "Großer Werder" in der Mitte des Liepnitzsees ist zwischen April und Oktober täglich mit der kleinen Liepnitzseefähre "Frieda" erreichbar. Auf der Insel laden viele Wege zum Spazierengehen, ein Naturstrand an der Inselspitze zum Baden und das Gartenlokal "Insulaner Klause" zum Verweilen ein. Mit dem Fahrrad und auch mit Bus & Bahn ist der Liepnitzsee sehr gut zu erreichen. Für Autofahrer gibt es Parkplätze an der B273 und im Wandlitzer Ortsteil Ützdorf. Der Liepnitzsee ist einer der saubersten Seen Brandenburgs. Viele Berliner nutzen die Angebote im Naturpark Barnim zum Ausspannen und Erholen. Informationen unter www.liepnitzinsel.de/. Eingetragen von BernauerBub.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Schorfheide und in der Region Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Gran Canaria

An vielen Badeseen liegen außerdem schöne Campingplätze.

Kompass zu den Nachbarregionen von Schorfheide und Groß Dölln:

N
W O
S

Zum Baden in und um Schorfheide und Groß Dölln sowie in der Region Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Schorfheide und Groß Dölln als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Schorfheide und ganz Deutschland. Interessant sind sicher auch die Informationen zu Campingplätzen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Früher gab es kritische Journalisten. Doch wer nur hat diese mit gendernden Oberlehrern ersetzt?

weitere Kalauer