Hauptmenü
Ausflüge in Kletterparks und Hochseilgärten

Barbarossastadt Gelnhausen

Alle AusflugszieleMietwagen Preisvergleich

Hier werden Kletterparks und Hochseilanlagen für Barbarossastadt Gelnhausen vorgestellt. Diese sind oft auch für die Ausrichtung einer Kindergeburtstagsfeier geeignet.

Kletterparks in Barbarossastadt Gelnhausen mit der weiteren Umgebung:

  • Wie Tarzan von Baum zu Baum klettern - Auf dem größten zusammenhängenden Basaltmassiv und dem größten Vulkan Europas, der vor 20 Millionen Jahren entstand, kann den Spuren unseres Geckos gefolgt werden. Sportbegeisterte und Naturfreunde erleben im Kletterwald auf dem Vulkan ein außergewöhnliches Freizeiterlebnis. Verschieden schwierige Parcours ermöglichen Besuchern, je nach persönlichem Geschick und Mut, in den Bäumen zu klettern und einen Geschwindigkeitsrausch sowie einen Adrenalinkick an Seilrutschen und Hängebrücken mit besonders viel Spaß zu erleben. Kinder können ab 7 Jahre und einer Körpergröße von 1,30 m in Begleitung eines Erwachsenen klettern. Ab einer Körpergröße von 1,40 m kann eigenständig geklettert werden. Kinder und Jugendliche brauchen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Es wird großen Wert auf perfekte Sicherungstechnik und professionelle Einweisungen gelegt, um maximalen Schutz zu garantieren. Selbstverständlich wird sämtliches Material was zum Klettern notwendig ist gestellt und ist im Eintrittspreis inklusive. Der Kletterwald ist TÜV geprüft und erfüllt strenge Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Informationen unter www.kletterwald-hoherodskopf.de. Eingetragen von Kletterwald Hoherodskopf.
  • Hier geht es zu allen Freizeitangeboten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Gelnhausen.

Erlebnisse buchen und Gutscheine:

Mietwagen Preisvergleich

Die Auflistung von Kletterparks ist unvollständig. Gern können Kletterparks auch eingetragen werden. Hierzu vorher bitte auf der Deutschlandkarte das entsprechende Bundesland und den passenden Landkreis bzw. die passende kreisfreie Stadt auswählen.

Selbstverständlich können Kletterparks aber auch per E-Mail für den Eintrag vorgeschlagen werden.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Es war einmal ein Geist, der erfand ein Zaubermittel, damit jeder im großen Lexikon der Welt das findet, was er sucht. Und es dauerte nicht lange, da wurde der Geist zum größten Herrscher aller Zeiten. Er kontrollierte alle Untertanen der Welt und bestimmte genau, was jeder findet und was nicht. Das erboste die anderen Könige und Kaiser. Aber mit reichhaltigen Geschenken konnte er diese wieder beruhigen.
Mit dieser nun erlangten Macht war es dem Geist ein leichtes, noch ein weiteres Zaubermittel zu erfinden. Er mischte dieses Mittel in die beim Erdenvolk so beliebten Kekse. Hiermit konnte er herausfinden, was jeder anstellt und was jeder dachte. Das verursachte allerdings Ärger. Doch die anderen Herrscher wollten auch über dieses Wissen verfügen. Niemand von ihnen war interessiert, dass diese Kekse verboten oder gar vernichtet werden. Also einigte man sich, dass nun jeder Untertan selber entscheiden solle, welche Kekse vergiftet sind und welche nicht. Das Volk war beruhigt. Doch der Geist und die Herrscher rieben sich die Hände. Jeder griff immer wieder nach den falschen Keksen. Die Welt war wieder in Ordnung. Und wenn der Geist und alle Könige und Kaiser nicht gestorben sind, dann werden diese falschen Kekse bis in alle Ewigkeit gebacken.

mehr davon