Ausflüge in Kletterparks und Hochseilgärten

Kletterangebote für Blankenburg (Harz), Altenbrak und Treseburg

Alle AusflugszieleErlebnisse

Hier werden Kletterparks und Hochseilanlagen für Blankenburg (Harz), Altenbrak und Treseburg (Region Nördliches Harzvorland) vorgestellt. Diese sind oft auch für die Ausrichtung einer Kindergeburtstagsfeier geeignet.

Kletterparks in Blankenburg (Harz), Altenbrak und Treseburg mit der weiteren Umgebung:

Spaßinsel und Kletterwald in Thale
Eine ganze Reihe von Freizeitattraktionen können an den Talstationen der beiden Bergbahnen von Thale besucht werden. Hierzu gehören der Freizeitpark Spassinsel, ein Kletterwald und die Bodetal Therme.

Links zu Kletterparks in und um Blankenburg (Harz), Altenbrak und Treseburg:

  • Kletterpark und Sommerrodelbahn in Wippra - Spiel, Spaß, Sport, Nervenkitzel und Abenteuer können kleine und große Besucher im Kletterpark Wolfstal erleben. Neben dem Kletterpark gibt es noch eine Sommerrodelbahn, einen Abenteuerspielplatz und ein Kleintiergehege. Informationen unter Kletterpark Wolfstal.
  • Hochseilpark SKYROPE in Bad Harzburg - Als eine Herausforderung der Sinne auf hohem Niveau bezeichnet sich dieser Kletterpark mit seinen verschiedenen Parcours und Schwierigkeitsgraden. Er liegt ebenfalls in der Nähe des Kurparks. Informationen unter www.skyrope.de.
  • Hier geht es zu allen Freizeitangeboten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Blankenburg (Harz) und in der Region Nördliches Harzvorland.

Erlebnisse buchen und Gutscheine:

Erlebnisse

Kinderausflugsziele und Abenteuer in ganz Deutschland:

Schleusenpark Waltrop Dinosaurierpark Münchehagen Naturwildpark Freisen Europa Park in Rust

Zu den Kinderausflugszielen in Deutschland gehören Freizeitparks, Bademöglichkeiten und einige der schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, die allen Generationen gefallen.


Historische Städte

Die Auflistung von Kletterparks ist unvollständig. Gern können Kletterparks auch eingetragen werden. Hierzu vorher bitte auf der Deutschlandkarte das entsprechende Bundesland und den passenden Landkreis bzw. die passende kreisfreie Stadt auswählen.

Selbstverständlich können Kletterparks aber auch per E-Mail für den Eintrag vorgeschlagen werden.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Ein gerechter Schock für die Krise, mit 3000 Euro steuerfrei für die Gutverdiener und nichts für die Mindestlöhner und Selbstständigen.

weitere Kalauer