Ausflüge in Zoos und Tierparks

Essen und Gelsenkirchen

Alle AusflugszieleErlebnisse

Hier werden Ausflugsziele mit Tieren für Essen und Gelsenkirchen (Region Ruhrgebiet) vorgestellt. Dazu gehören neben Zoos und Tierparks auch Aquarien, Greifvogelschauen sowie Wildparks. Viele dieser besonders als Kinderausflugsziele beliebten Einrichtungen können auch im Winter besucht werden.

Zooparks und Tierparks in Essen und Gelsenkirchen mit der weiteren Umgebung:

Schloss Wittringen
Ein Wasserschloss in Gladbeck, das von Wald- und Parkanlagen umgeben ist. Neben einem Restaurant gehören auch das Museum der Stadt Gladbeck mit naturkundlichen, bergbau- und stadtgeschichtlichen Sammlungen sowie eine Vogelinsel mit Papageienvögeln und Kleinsäugern zum Schlossareal.
Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen
Im Gelsenkirchener Zoo ist eine Reise durch drei authentisch gestaltete Regionen der Welt und einem westfälischen Bauernhof möglich, in denen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung und aus nächster Nähe zu beobachten sind. Hierzu gehören Eisbären in einer Felsenklamm von Alaska, spannende Bootsfahrten durch die afrikanische Savanne, Spaziergänge auf einem fünf Meter hohen Weg durch den asiatischen Dschungel und vieles mehr. Uhr) geöffnet. Außerdem wird das Stadion von Vielen als ein Gelsenkirchener Wahrzeichen angesehen.
Sea Life Aquarium Oberhausen
Großaquarien mit Fischen und Wassertieren aus der Region und mit exotischen Wesen aus der ganzen Welt. Die Sea Life Aquarien gibt es außerdem an weiteren Standorten in ganz Deutschland. Das am CentrO in der Neuen Mitte von Oberhausen liegende Sea Life wurde mit einem Freizeitpark kombiniert, der mit seinen rund 20 Attraktionen weitere Abwechslung und Spaß bietet.
Grugapark in Essen
Mit seinen einheimischen und exotischen Pflanzen, zahlreichen Tieren aus aller Welt, leuchtenden Blütenteppichen und vielfältigen Freizeitmöglichkeiten gehört der aus der Großen Ruhrländischen Gartenbauausstellung von 1929 hervorgegangene Grugapark zu den größten und schönsten Parkanlagen in Deutschland.
Zoo Duisburg
Mit dem Delfinarium, der Tropenhalle Rio Negro, dem Chinesischen Garten, dem Koalahaus und vielen weiteren Attraktionen ist der Duisburger Zoo ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie, in dem es ungewöhnlich viel zu sehen und erleben gibt.
Aquazoo-Löbbecke Museum
Im Düsseldorfer Nordpark gibt es eine ungewöhnliche Kombination aus Naturkundemuseum und zoologischer Anlage, in der es um die Entwicklung des Lebens im Meer geht. Die museale Einrichtung gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen der Stadt.
Zoo Dortmund
Am südlichen Rand des Rombergparks gelegen, bildet der Dortmunder Tierpark eine interessante Erlebnislandschaft, zu der das Regenwaldhaus, das Amazonashaus, das Tamanduahaus, das Giraffenhaus, das Otternhaus und das Nashornhaus gehören.
TerraZoo Rheinberg
Ein speziell für Schlangen und Echsen konzipierter Zoo mit etwa 100 Arten hauptsächlich wechselwarmer Tiere in Rheinberg-Winterswick.
Krefelder Zoo
Mit seinen gepflegten Außenanlagen und verschiedenen Tropenhäusern verfügt der Tierpark über außergewöhnliche Attraktionen, die einen Besuch der Anlage auch in der kalten Jahreszeit zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen.

Links zu Zooparks und Tierparks in und um Essen und Gelsenkirchen:

  • Tierpark und Fossilium Bochum - Einen besonderen Höhepunkt der zwar kleinen aber umfangreichen zoologischen Anlage mit Fossiliensammlung bildet das Aquarien- und Terrarienhaus mit seinem 170.000 Liter fassenden Korallenriffbecken für Schwarzspitzen-Riffhaie. Informationen unter www.tierpark-bochum.de.
  • Tiergarten Recklinghausen - Ein Vogelhaus sowie mehrere Volieren und Gehege zeigen im Tierpark von Recklinghausen sowohl einheimische als auch exotische Tiere. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Tiergarten Recklinghausen.
  • Tropenhaus Aquarium Duisburg-Hamborn - Im Botanischen Garten des Duisburger Stadtteils Hamborn befindet sich eine von engagierten Vereinsmitgliedern betriebene Aquarienanlage, die sogar kostenlos besichtigt werden kann. Informationen unter www.tropenhaus-aquarium.de.
  • Märchenzoo Ratingen - Die am Blauen See liegende Parkanlage ist eine Kombination aus Tiergarten und Märchenpark. Informationen unter www.maerchenzoo.de.
  • Tiergehege in Velbert - Im Herminghauspark in Velbert gibt es ein kostenlos zu besichtigendes Tiergehege mit rund 150 einheimischen Tieren. Die Einrichtung hat im Sommer bis 18:00 Uhr und im Winter bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Lage des Herminghausparks in Velbert auf der virtuellen Landkarte von OpenStreetMap.
  • Tier- und Freizeitpark Gut Eversum - Westlich von Olfen gibt es einen kleinen Familienpark mit zahlreichen Attraktionen. Informationen unter www.gut-eversum.de.
  • Wildpark Granat - Wildpark mit Hirschen, Wildschweinen, Wölfen, Luchsen usw. Natur pur. Die Besucher gehen in großen Freigehegen mit den meisten Tieren spazieren und können diese auch füttern. Toll für Kinder! Informationen unter www.naturwildpark.de. Eingetragen von Naturwildpark Granat.
  • Zoologischer Garten Wuppertal - Die zoologische Anlage in einem 24 Hektar großen Park mit 5.000 Tieren in rund 500 Arten gehört zu den schönsten Tierparks in Deutschland. Informationen unter www.zoo-wuppertal.de.
  • Für ganz Nordrhein-Westfalen werden hier die bekanntesten Tierparks vorgestellt.
  • Hier geht es zu weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Essen und in der Region Ruhrgebiet.
Kostenlose ReiseführerKostenlose BilderDB Tickets

4. Jobmesse Essen:

Vom 23.02.2023 12:00 Uhr bis 23.02.2023 18:00 Uhr. „Alle Wege zu Deiner neuen Karriere!“, heißt wieder das Motto der bewährten Jobmesse Essen. Sie findet bereits am 23. Februar 2023 zum 4. Mal in der Grugahalle von 12:00 bis 18:00 statt. Namhafte Global-Player, kleine sowie mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Institutionen verschiedenster Branchen, bieten hier umfangreiche Informationen zum Karrierestart, zur beruflichen Neuorientierung sowie zu Aus- und Weiterbildungen und stehen bei Fragen rund um das Thema Karriere zur Seite. Auch Interessenten mit Migrationshintergrund werden umfangreiche Informationen zur Jobsuche in Deutschland bereitgestellt. Das Ziel ist es, Unternehmen und Bewerber zusammenzubringen und ein weitläufiges Gespräch, um das Thema Karriere zu ermöglichen. Somit wird die Jobmesse Essen für sie das Sprungbrett für eine neue Karriere. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Michael Uhle +49 351212497 04 service@jobmesse-essen.de - Eintrittspreis: Kostenfrei. Weitere Informationen: jobmesse-essen.de

Veranstaltungshinweise Essen



Gran Canaria

Selbstverständlich können uns auch Ausflugsziele mit Tieren per E-Mail vorgeschlagen werden.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Früher gab es kritische Journalisten. Doch wer nur hat diese mit gendernden Oberlehrern ersetzt?

weitere Kalauer