Hauptmenü
Baden-Württemberg - Ausflugsziele

Gauchachschlucht an der Wutachschlucht im Schwarzwald

Wilde Gauchach bei der Wutachschlucht Brücke in der Gauchachschlucht Gauchachschlucht im Schwarzwald Wanderweg in der Gauchachschlucht

Neben der Wutachschlucht führt auch durch die Gauchachschlucht eine reizvolle Wanderstrecke. Die Gauchach ist ein Nebenfluss der Wutach, die sich ebenfalls ein tief eingeschnittenes Tal geschaffen hat, bevor sie an der im Beitrag über den Schluchtensteig abgebildeten, als Kanadiersteg bezeichneten Fußgängerbrücke in die Wutach mündet.

Es gibt mehrere Möglichkeiten in dieser Schlucht zu wandern. So kann zum Beispiel die Wanderung durch die Wutachschlucht aus Richtung Schattenmühle mit einer Wanderung durch die Gauchachschlucht kombiniert werden. Hierzu muss der Hauptwanderweg am Kanadiersteg in Richtung Burgmühle verlassen werden. Von der im Sommer bewirtschafteten Burgmühle ist dann beispielsweise die Wanderung nach Mundelfingen möglich. Wer mehr Ausdauer hat, kann aber auch noch an ehemaligen Grünburg und der Guggenmühle vorbei bis zum Parkplatz am Posthaus von Unadingen weiterwandern. Die Gesamtstrecke ist dann ungefähr 18 km lang.

Möglich ist aber auch eine ausgeschilderte Rundwanderung von Mundelfingen aus, bei der ebenfalls eine Einkehr in der Burgmühle möglich ist. Der Weg ist dann insgesamt nur 5,5 km lang und es führt nur ein kurzer Teil durch die Gauchachschlucht. Diese ist aber oberhalb der Burgmühle besonders interessant, weil hier in der Gauchach und auch an einigen Nebenbächen kleine Wasserfälle ins Tal rauschen. Startpunkt hierfür ist der Wanderparkplatz in Mundelfingen am Burgmühlenweg.

In der Gauchachschlucht gibt es auch einen Waldlehrpfad. Dieser beginnt direkt oberhalb der Einmündung der Gauchach in die Wutach und ist von einem ausgeschilderten Parkplatz aus zu erreichen, der an der Landstraße oberhalb der Wutachmühle in Richtung Mundelfingen liegt. Hier ist der kürzeste Zugang zur Schucht, da es vom Parkplatz nur 500 m bergab zur Gauchach geht.

Reiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im näheren und weiteren Umkreis der Gauchachschlucht (Region Löffingen):

Die Gauchachschlucht gehört zu den Wanderzielen in der Region der Wutachschlucht.

Auf alleziele.de können zum Lesen und Blättern auch kostenlose Reiseführer für den Schwarzwald bestellt werden, oder alternativ auch kostenpflichtig bei Amazon.

Hotels in der Nähe der Gauchachschlucht bei Löffingen:

Hotels in Löffingen
Hotels bei der Gauchachschlucht bei Löffingen im Schwarzwald suchen und online buchen.

Hier können Hotels in Löffingen über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Löffingen über Amazon bestellt werden.


Weg zur Gauchachschlucht von Unadingen aus: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 47.8901 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 8.4209.

Der Wanderparkplatz Posthaus Unadingen (Eingabe Navigationsgerät: Auf Heiden in Unadingen) als Markierung und mit Anzeige der Parkplätze auf der Online-Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App