Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele

Regensburg - Altes Rathaus Regensburg mit Reichstagsmuseum im Reichssaal

Rathaus Regensburg mit Reichssaalerker Rathauskomplex Regensburg mit Turm und Barockanbau Gewölbe im Alten Rathaus

Das Alte Rathaus von Regensburg umfasst einen Komplex mehrerer historischer Bauwerke. Ältester und berühmtester Teil davon ist das in der Mitte des 13. Jahrhundert erbaute gotische Bauensemble mit dem Reichssaalbau und dem Rathausturm. Bereits 1355 fand hier wahrscheinlich schon ein Reichstag des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation statt. In den späteren Jahrhunderten wurde der Ort zum regelmäßigen Versammlungsort der Reichsstände. Die vormals immer an verschiedenen Orten stattfindenden Reichstage wurden ab 1541 nur noch im Regensburger Rathaus durchgeführt. Aus dieser Gewohnheit wurde von 1663 bis 1803 der Immerwährende Reichstag.

Im alten, originalgetreu erhaltenen Versammlungssaal der Fürsten und Stände des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation befindet sich heute das Reichstagsmuseum. Viele interessante Informationen über die Funktion der Reichsversammlungen und ihre Bedeutung für das Deutsche Reich und Europa werden hier vermittelt. Die unterschiedliche Vorgehensweise bei komplizierten und komplexen Entscheidungen hat an diesem Ort solche Begriffe wie "Auf die lange Bank schieben" und "Am grünen Tisch entscheiden" entstehen lassen.

Sehr beeindruckend sind auch die Beratungs- und Nebenzimmer sowie die Wachtkammer, der Verhörraum und die Armesünderstube.

Öffnungszeiten: Das Museum kann täglich im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Führungszeiten siehe www.regensburg.de. Weitere Auskünfte unter Telefon: 0941-5073440.

Kostenlose ReiseführerFerienwohnungenReiseführer Amazon

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Regensburg:

Dom, Salzstadel und Stadttor Goliathstraße mit Blick zum Rathaus Denkmal von Don Juan d'Austria Geschlechterturm "Goldenes Kreuz" am Haidplatz Theater am Bismarckplatz ehemalige französischen Gesandtschaft am Bismarckplatz Obere Bachgasse Geschlechterturm "Goldener Turm" Innenhof Untere Bachgasse Hinter der Grieb Benediktinerkloster St. Emmeram Ostturm der Porta Praetoria Regensburger Dom Rathaus Regensburg Schloss Thurn und Taxis

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Regensburg:

Weitere Informationen über Regensburg im Internet:

Hotels in Regensburg können hier online gebucht werden.


Lage des Alten Rathauses in Regensburg: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 49.02036 und Longitude = 12.09491.

Das Alte Rathaus mit Straßenplan von Regensburg auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer