Hauptmenü
Deutschland - Ausflug und Urlaub

Wintersportgebiete und Wintersportangebote

Ski- und Wintersport in den deutschen Mittelgebirgen mit tollen Angeboten, wie Abfahrtsski auf beleuchteten und künstlich beschneiten Pisten, Snowtubing, Bobfahren, Snowboard-Funparks, Langlaufski, Rodeln und vielen mehr. Die deutschen Mittelgebirge sind daher ideale Ziele für den Winterurlaub. Auf den Seiten gibt es zudem aktuelle Wettermeldungen für die Wintersportgebiete. Und wer keine Lust auf Wintersport hat, findet hier weitere Sportangebote und die schönsten Winterausflugsziele in Deutschland.

Auf alleziele.de können zum Lesen und Blättern auch kostenlose Reiseführer für den Skiurlaub bestellt werden, oder alternativ auch kostenpflichtig bei Amazon.

Informationen zu Wintersportangeboten in folgenden Regionen:

Mietwagen Preisvergleichkostenlose Kataloge Wanderurlaub

Wintersport das ganze Jahr:

Auch im Sommer und an allen weiteren Tagen im Jahr ist in Deutschland in mehreren Skihallen Wintersport möglich. Diese haben wir in der Rubrik Wintersport im Sommer aufgelistet.


Veranstaltungen für ganz Deutschland sind in unserer Veranstaltungsübersicht zu finden. Außerdem kann jeder eine Veranstaltung kostenlos veröffentlichen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Es war einmal ein Geist, der erfand ein Zaubermittel, damit jeder im großen Lexikon der Welt das findet, was er sucht. Und es dauerte nicht lange, da wurde der Geist zum größten Herrscher aller Zeiten. Er kontrollierte alle Untertanen der Welt und bestimmte genau, was jeder findet und was nicht. Das erboste die anderen Könige und Kaiser. Aber mit reichhaltigen Geschenken konnte er diese wieder beruhigen.
Mit dieser nun erlangten Macht war es dem Geist ein leichtes, noch ein weiteres Zaubermittel zu erfinden. Er mischte dieses Mittel in die beim Erdenvolk so beliebten Kekse. Hiermit konnte er herausfinden, was jeder anstellt und was jeder dachte. Das verursachte allerdings Ärger. Doch die anderen Herrscher wollten auch über dieses Wissen verfügen. Niemand von ihnen war interessiert, dass diese Kekse verboten oder gar vernichtet werden. Also einigte man sich, dass nun jeder Untertan selber entscheiden solle, welche Kekse vergiftet sind und welche nicht. Das Volk war beruhigt. Doch der Geist und die Herrscher rieben sich die Hände. Jeder griff immer wieder nach den falschen Keksen. Die Welt war wieder in Ordnung. Und wenn der Geist und alle Könige und Kaiser nicht gestorben sind, dann werden diese falschen Kekse bis in alle Ewigkeit gebacken.

mehr davon