Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Bad Münstereifel - Rathaus

1476 wurde das mit gotischen Arkaden und einem Stufengiebel ausgestattete Rathaus von Bad Münstereifel erstmals erwähnt. Damals diente es allerdings in erster Linie zum Verkauf von Tüchern und Gewändern, weshalb es auch als Gewandhaus bezeichnet wurde. Der neben dem Rathaus stehende moderne Zweckbau täuscht über das wahre Aussehen des Straßenzugs hinweg, der tatsächlich fast ausschließlich aus historischen Bauwerken besteht. Hinter dem Rathaus sind noch die weißen Gebäude des ehemaligen Karmelitessenklosters zu sehen.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Bad Münstereifel:

Orchheimer Tor Orchheimer Straße mit Windeckhaus St. Michael Gymnasium Steinbrücke über die Erft Markt und Marktstraße Rathaus Stiftskirche Romanisches Haus Heisterbacher Tor Stadtmauer Wehrgang und Eifelblick Kurpark

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bad Münstereifel:

Weitere Informationen über Bad Münstereifel im Internet:

Hotel Bad Münstereifel hier buchen


kostenlos eintragen

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Auf einigen Seiten dieses Projektes gibt es Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.