Rheinland-Pfalz - Städtereiseziele

Neustadt an der Weinstraße - Metzgergasse und Stiftskirche

Vom Marktplatz zweigt die Metzgergasse ab. Zusammen mit der angrenzenden Kunigundenstraße gehört sie zu den schmalsten Gassen der Stadt. Nur an wenigen Stellen ist hier für die Wirtsleute der anliegenden Weingaststätten genügend Platz vorhanden, um im Sommer einige Tische und Stühle vor die Tür zu stellen. Zunftzeichen und kunstvolle Steinmetzarbeiten ziehen in den beiden Gassen die Blicke der Touristen und Gäste an.

Aus der Metzgergasse heraus ist einer der beiden unterschiedlich aussehenden Türme der Stiftskirche zu sehen. Das im 14. Jahrhundert erbaute Gotteshaus ist die Hauptkirche der Stadt und zugleich das Wahrzeichen von Neustadt. Der 57 Meter hohe Südturm kann außerdem bestiegen werden.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Neustadt an der Weinstraße:

Casimirianum Steinhäuser Hof Renaissancehof am Marktplatz Rathaus Metzgergasse und Stiftskirche Hintergasse Hambacher Schloss

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Neustadt an der Weinstraße:

Weitere Informationen über Neustadt an der Weinstraße im Internet:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Neustadt an der Weinstraße eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotel Neustadt an der Weinstraße hier buchen


Berliner City
Urlaub im Süden

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Wenn es ihn gibt, sagt er: "Ach wie niedlich! Während ihre Zahl in immer kürzeren Abständen die nächste Milliardenschallmauer durchbricht, machen sie sich Sorgen ums Klima."

weitere Kalauer