Hauptmenü
Saarland - Ausflugsziele

Ausflugsmöglichkeiten im Saarpfalz-Kreis

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Saarpfalz-Kreis:

Römermuseum Schwarzenacker
Wenige Kilometer südlich von Homburg gibt eine ausgegrabene und zum Teil rekonstruierte antike Siedlung lebendige Einblicke in die Zeit der römischen Besiedlung im Saarland. Außerdem ist auf dem Museumsgelände ein Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert mit Barockgarten zu sehen.
Blieskastel
Im Zeitalter des Barock entstand das heutige Aussehen der Innenstadt von Blieskastel. Palais und Herrenhäuser bestimmen an vielen Stellen das Bild der ehemaligen Residenzstadt, die deshalb eine Station an der Barockstraße SaarPfalz ist. Lediglich das einstige Schloss ist nur noch in Resten vorhanden.

www.europaeischer-kulturpark.de
Die Rekonstruktion einer keltischen Nekropole mit Fürstinnengrab, eine ausgegrabene römische Villa und die Reste eines römischen Straßendorfes machen in dem deutsch-französischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim die Archäologie zu einem besonderen Erlebnis für jedermann.
 

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Saarpfalz-Kreis, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Kirkeler-Felsenpfad - Ein reizvoller Rundweg an zahlreichen Felsformationen entlang in der Wanderregion von Kirkel. Informationen unter www.felsenpfad.de.
  • Saarländisches Bergbaumuseum in Bexbach - Eingebettet in die reizvolle Parklandschaft des Blumengartens der Stadt Bexbach bietet das Bergbaumuseum Technik und Geschichte zum Anfassen. Informationen unter www.saarl-bergbaumuseum-bexbach.de.
  • Stiefel bei Rentrisch - Ein ungewöhnlicher, durch Verwitterung entstandener Buntsandsteinfelsen, der in der Jungsteinzeit kultischen Zwecken diente. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Stiefel (Fels).
  • Gustavsburg in Homburg-Jägersburg - An einem Weiher liegendes kleines Barockschloss, das aus einer mittelalterlichen Burg hervorging und dessen Innenräume als Burg- und Schlossmuseum Jägersburg zu besichtigen sind. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Gustavsburg.
  • FunForest Abenteuerpark Homburg-Jägersburg - Ein Kletterpark mit einfachen und schweren Parcours, Hochseilgarten, Riesenrutschen über einen See und Pirateninsel. Informationen unter www.funforest.de.
  • Schlossberghöhlen und Ruine Hohenburg in Homburg - Die größten von Menschenhand geschaffenen Buntsandsteinhöhlen Europas wurden als Schauhöhlen für Besucher zugänglich gemacht. Sehenswert ist außerdem die über den Schlossberghöhlen liegende Ruine der Festung Hohenburg. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schlossberghöhlen.
  • Burg Kirkel - Mit ihrem hohen Rundturm besitzt die auf einem Felsen stehende Burg ein auffälliges Aussehen. Sie ist ein beliebter Aussichtspunkt. Im Sommer können außerdem die kleinen Besucher, aber auch große Besucher, im Handwerkerhof auf der Unterburg verschiedene historische Gegenstände unter fachkundiger Anleitung selber herstellen. Informationen unter www.burgsommer.de.

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Saarpfalz-Kreis, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Saarpfalz-Kreis mit der Umkreissuche:

Bexbach - Blieskastel - Homburg (Saar) - St. Ingbert

Veranstaltungstipps für den Saarpfalz-Kreis:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Regionalverband Saarbrücken - Kreis Neunkirchen - Kreis Kusel - Kreis Südwestpfalz + Pirmasens + Zweibrücken
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Saarpfalz-Kreis eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt )*:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App