Hauptmenü
Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Freilichtmuseum Deutsche Teilung Marienborn

Foto: Clemensfranz - CC BY-SA

Östlich von Helmstedt lag zwischen 1945 und 1990 der am stärksten frequentierte Grenzübergang zwischen der DDR und Westdeutschland. Ein Grund dafür war die relative Nähe zu Westberlin, wodurch auf der hier die Grenze überschreitenden Autobahn eine vergleichsweise kurze Distanz zu dieser Enklave der Freiheit überwunden werden musste. Die DDR-Bürger hatten hingegen in dieser Zeit diesen Grenzübergang nie gesehen - nicht nur weil ihnen die Reise nach Westdeutschland untersagt war, sondern weil vor dem Grenzübergang eine fünf Kilometer breite Sperrzone lag, die ebenfalls nicht betreten werden durfte.

Sowohl Teile der gegen die sogenannte Republikflucht errichteten Grenzsperranlagen, als auch die umfangreichen zur Kontrolle der Reisenden errichteten Bauwerke sind noch vorhanden. Der gesamte Bereich wurde deshalb zu einem als Gedenkstätte bezeichneten Freilichtmuseum umgestaltet, in dem die verschiedenen Einrichtungen zu besichtigen sind. Außerdem gibt es im ehemaligen Stabsgebäude eine Ausstellung über die Grenze der DDR. Hierbei wird auch ein Film über einen misslungenen Fluchtversuch am Grenzübergang Marienborn gezeigt.

Die Gedenkstätte einschließlich des Museums kann täglich kostenlos besichtigt werden. Darüber hinaus werden aber auch Führungen angeboten.

einmalige-erlebnisse.de

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Freilichtmuseum Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn:

Hotels in der Nähe von Marienborn (Helmstedt):

Hotels in Helmstedt
Hotels in Helmstedt in Niedersachsen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Marienborn:

Hier können Hotels in Marienborn über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Marienborn über Amazon bestellt werden.


Lage der Gedenkstätte Deutsche Teilung bei Marienborn:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 52.2142 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 11.0847.

Die unmittelbar an der Raststätte Marienborn der Autobahn 2 (Richtung Magdeburg) liegende Gedenkstätte Deutsche Teilung bei Marienborn als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App