Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Städtereiseziele

Friedrichstadt - Alte Münze

Ebenfalls am Mittelburggraben steht auch die Alte Münze. Das besonders wertvolle, im Stil der niederländischen Renaissance erbaute Gebäude wurde 1626 errichtet und besitzt noch vollständig sein originales Aussehen. Besonders auffällig sind die bleiverglasten Fenster. In dem Bauwerk sollte einmal die Münzprägewerkstatt eingerichtet werden. Da jedoch der bei der Stadtgründung angedachte wirtschaftliche Erfolg ausblieb, kam es für Friedrichstadt nie zur Erteilung des Münzrechts.

Direkt hinter der Alte Münze befindet sich der Beetsaal der Mennoniten mit dem daran anschließenden Mennonitenfriedhof.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Friedrichstadt:

Fürstenburggraben Katholische Kirche St. Knuth Remonstrantenkirche Paludanushaus Doppelgiebelhaus Prinzenstraße Schwarzes Ross Rathaus Gracht am Malerwinkel Alte Münze Kaneelstraße Anleger an der Treene Blaue Brücke

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Friedrichstadt:

Weitere Informationen über Friedrichstadt im Internet:

Hotels in Friedrichstadt können hier online gebucht werden.




Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer