Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Urlaubs- und Ausflugsziele

Sankt Peter-Ording - Pfahlbauten am Strand

Fünf Badestellen befinden sich am 12 Kilometer langen und bis zu 2 Kilometer breiten Strand von St. Peter Ording. Hier stehen die charakteristischen Pfahlbauten, in denen sich Gaststätten, Toilettenanlagen und Stützpunkte des Strandrettungsdienstes befinden. Sie trotzen dem Hochwasser der Nordsee auch bei Sturmfluten. Die Bereiche um die Pfahlbauten sind gut bewacht. Badegäste und Strandwanderer werden beobachtet und vor gefährlich steigenden Wasserständen gewarnt. Außerhalb der bewachten Bereiche erfolgt das Baden und Wandern auf eigenes Risiko.

Der erste Pfahlbau wurde übrigens 1911 errichtet. Er wurde Giftbude genannt, da die Leute dorthin gewandert sind, weil es dort wat gift (etwas gibt).

Auf dem Strand wächst Queller (im Volksmund auch Friesenkraut genannt), eine Pionierpflanze, die an der Grenze zum Meer gedeiht und auch gelegentlichen Überflutungen standhält. Zusammen mit den Schlickgräsern bilden sie einen Widerstand gegen den Wind und halten herangewehten Sand auf, sodass eine Düne oder Salzwiese entstehen kann. Doch die nächste Sturmflut macht das gesamte Werk manchmal wieder zunichte. Der Strand von St. Peter-Ording befindet sich einfach in ständiger Veränderung.

Übrigens ist der Queller essbar. Er besitzt einen stark salzigen Geschmack, der an Salzstangen erinnert.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Sankt Peter-Ording:

Friesenhaus im Ortsteil Dorf Museum der Landschaft Eiderstedt Böhler Leuchtturm Steg durch die Salzwiesen Parken am Strand Pfahlbauten am Strand Watt Großer Strand (Hochsand) Badestrand Seebrücke Salzwiesen und Priele Ortsteil Bad

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Sankt Peter-Ording:

Weitere Informationen über den Nordseebadeort Sankt Peter-Ording im Internet:

Hier können Hotels in Sankt Peter-Ording über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Sankt Peter-Ording über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App