Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Wangerland - Wangerland OT Hooksiel

Auf dieser Seite werden Bademöglichkeiten inklusive Spaßbädern, Freizeitbädern und Badestränden in Wangerland OT Hooksiel mit der Umgebung sowie in der Region Wangerland als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für die Sommerzeit. Die meisten Freizeit- und Hallenbäder in und um Wangerland sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Wangerland OT Hooksiel mit der weiteren Umgebung:

Wangerooge
Obwohl Wangerooge die kleinste der Ostfriesischen Inseln ist, wird das Eiland besonders gern von Urlaubern und Tagesgästen aufgesucht, die mit der Inselbahn durch die Salzwiesen fahren können.
Spiekeroog
Dank mehrerer kleiner Wälder und der ungewöhnlichen Krähenbeerheide wird Spiekeroog, auf der die letzte Pferdebahn Deutschlands verkehrt, auch als die Grüne Insel bezeichnet.

Links zu Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in und um Wangerland OT Hooksiel:

  • Meerwasser-Hallenwellenbad Hooksiel - Im Hooksieler Hallenbad kann das ganze Jahr über in Brandungswellen gebadet werden. Das Wasser hierzu stammt direkt aus der Nordsee. Öffnungszeiten und weitere Informationen mit der Internetsuche: Meerwasser-Hallenwellenbad Hooksiel.
  • Frieslandtherme Horumersiel - Ein kleines von Meerwasser gespeistes Bad in Horumersiel. Öffnungszeiten mit der Websuche: Öffnungszeiten Frieslandtherme Horumersiel.
  • Badestrand Horumersiel-Schillig - An der nordöstlichen Spitze von Nordfriesland liegt der auch als Kap der guten Erholung bezeichnete Landzipfel am Badeort Schillig. Ein breiter Sandstrand mit sehr flachem Wasser lädt hier besonders die Kinder zum Baden ein und bei Niedrigwasser, Regen oder Kälte auch ein ganzjährig geöffnetes Schwimmbad mit Freianlage. Informationen unter www.horumersiel-schillig.de.
  • Aqua Fit in Schortens - Das Hallenbad der Stadt Schortens (ehemals Freizeitbad Aqua Toll) verspricht mit seinen verschiedenen Becken einen abwechslungsreichen und schönen Badeausflug für die ganze Familie. Weitere Informationen unter Aqua Fit in Schortens.
  • Freibad in Jever - Informationen über das Freibad mit Wasserrutsche und Sportbecken in Jever gibt es unter www.freibad-jever.de.
  • Sport- und Familienbad Nautimo in Wilhelmshaven - Hier kann man unabhängig vom Wetter, von der Jahreszeit und von der Tide baden, den Erlebnisbereich mit Sprudelbecken und Großrutschen besuchen sowie den Sauna- und Wellnessbereich genießen. Informationen unter Sport- und Familienbad Nautimo.
  • Freibad Nord Wilhelmshaven - Unweit der Autobahn kann im Sommer im Norden von Wilhelmshaven ein Freibad besucht werden. Informationen unter www.freibad-nord.de.
  • Nordseelagune Butjadingen - In Europas einzigen Meerwasserbadesee kann man unabhängig von Ebbe und Flut, mit Blick auf die Nordsee, den ganzen Tag an einem herrlichen Sandstrand, im biologisch gereinigten Wasser baden. Informationen unter www.nordseelagune.de.
  • Badestrand und Quellbad in Dangast - Am Jadebusen bei Wilhelmshaven liegt ein kleiner Künstlerort. Dieser verfügt auch über einen zwei Kilometer langen Sandstrand. Es handelt sich um die südlichste Badestelle der Nordsee, an dem natürlich nur bei Hochwasser gebadet werden kann. Also vorher im Gezeitenkalender unter www.bsh.de nachschauen und auf dieser Seite die Vareler Schleuse auswählen. Doch bei Ebbe und im Winter kann täglich auch das oberhalb des Strandes errichtete Dangaster Quellbad nebst Sauna aufgesucht werden. Der Sandstrand von Dangast ist auf der Landkarte von OpenStreetMap markiert.
  • Badestelle in Dorum-Neufeld - Beim Leuchtturm Oberfeuer Eversand, neben dem Krabbenkutterhafen, gibt es eine Nordsee-Badestelle mit Sandstrand. Hier die Lage des Sandstrandes von Dorum-Neufeld auf der Karte von OpenStreetMap.
  • Nordseetherme Bensersiel - In der Bade- und Saunalandschaft an der Nordseeküste gibt es mit Dschungelgrotte, Räuberinsel und zahlreichen Rutschen viele Bade- und Abenteuermöglichkeiten. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Nordseetherme Bensersiel.
  • Badesee Astederfeld (Königssee) - In Astederfeld bei Zetel gibt es einen ehemaligen Baggersee mit Badestrand. Dieser kann auf eigene Gefahr genutzt werden. Da unmittelbar daneben ein Zeltplatz liegt, sind auch ein Kiosk und sanitäre Einrichtungen vorhanden. Der Badesee Astederfeld ist hier auf der Landkarte von OpenStreetMap markiert.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Wangerland und in der Region Wangerland.

Schlösser in Deutschland

Das Baden an den Badestellen im Wattenmeer der Nordsee ist oft nur bei Hochwasser möglich. Der Stand der Gezeiten kann auf den Seiten des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie unter www.bsh.de abgefragt werden.

An vielen Badeseen liegen außerdem schöne Campingplätze.

Kompass zu den Nachbarregionen von Wangerland OT Hooksiel:

N
W O
S

Zum Baden in und um Wangerland OT Hooksiel sowie in der Region Wangerland gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Wangerland OT Hooksiel als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Wangerland und ganz Deutschland. Interessant sind sicher auch die Informationen zu Campingplätzen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Ein gerechter Schock für die Krise, mit 3000 Euro steuerfrei für die Gutverdiener und nichts für die Mindestlöhner und Selbstständigen.

weitere Kalauer