Bayern - Städtereiseziele

Weißenburg in Bayern - Scheibleinsturm und Schanzmauer

Der Scheibleinsturm ist nur einer von 38 Türmen der zu großen Teilen noch erhaltenen Stadtmauer von Weißenburg. Er diente eine lange Zeit auch als Gefängnis. Außerdem ist der später mit zusätzlichen Fenstern ausgestattete Scheibleinsturm der einzige Rundturm der ehemaligen Stadtmauer.

Ein sehr gut erhaltenes Stück der Stadtmauer reicht bis zu diesem Turm. Die Mauer wird in diesem Bereich als Schanzmauer bezeichnet. Sie entstand hauptsächlich im 14. und 15. Jahrhundert.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Weißenburg in Bayern:

Ellinger Tor Rosenstraße: Blaues Haus Altstadtviertel "Am Hof" Scheibleinsturm und Schanzenmauer Schießgrabenmauer Seeweihermauer Speltergasse Spitaltor Goldener Stern Luitpoldstraße Römerkastell Weißenburg Festung Wülzburg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Weißenburg in Bayern:

Weitere Informationen über Weißenburg in Bayern im Internet:

Hotels in Weißenburg in Bayern von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.