Bayern - Städtereiseziele

Forchheim - Kammerersmühle in der Wiesentstraße

Als das schiefe Haus von Forchheim ist die Kammerersmühle bekannt. Das 1698 erbaute Gebäude hat sich nämlich zur Wiesent hin abgesenkt. Doch romantisch ist nicht nur die ehemalige Mühle, sondern die gesamte parallel zum Fluss verlaufende Wiesentstraße. Viele historische Häuser stehen an dem Wasserlauf, dessen Wasserspiegel interessanterweise höher als das Straßenniveau ist. Außerdem sind hier jahrhundertealte Fischkästen zu sehen.

Fête de la Musique in BambergFête de la Musique in Mün...

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Forchheim:

Festung Forchheim Forchheimer Burg Kirche St. Martin Katharinenspital Kammerersmühle Wiesentstraße Fischkästen Amtshaus Nürnberger Straße Hauptstraße

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Forchheim:

Weitere Informationen über Forchheim im Internet:

Hotel Forchheim hier buchen


Insel Bali

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.