Bayern - Städtereiseziele

Forchheim - Kammerersmühle in der Wiesentstraße

Als das schiefe Haus von Forchheim ist die Kammerersmühle bekannt. Das 1698 erbaute Gebäude hat sich nämlich zur Wiesent hin abgesenkt. Doch romantisch ist nicht nur die ehemalige Mühle, sondern die gesamte parallel zum Fluss verlaufende Wiesentstraße. Viele historische Häuser stehen an dem Wasserlauf, dessen Wasserspiegel interessanterweise höher als das Straßenniveau ist. Außerdem sind hier jahrhundertealte Fischkästen zu sehen.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Forchheim:

Festung Forchheim Forchheimer Burg Kirche St. Martin Katharinenspital Kammerersmühle Wiesentstraße Fischkästen Amtshaus Nürnberger Straße Hauptstraße

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Forchheim:

Weitere Informationen über Forchheim im Internet:

Hotel Forchheim hier buchen


Parkanlagen
Felsenlandschaften


Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Warum sind die Menschen eigentlich am Strand immer so müde?

weitere Kalauer