Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele

Oberstdorf - Fellhorn mit Blick ins Kleinwalsertal

Wanderweg Fellhorn Allgäu Blick vom Fellhorn bei Oberstdorf Wanderweg am Fellhorn und Blick Kleinwalsertal Sonnenanbeter Mittelstation Fellhorn

Südlich von Oberstdorf verzweigt das Tal der Iller in die beiden romantischen und nur noch dünn besiedelten Täler von Trettach und Stillach. Hier beginnen für den Autoverkehr gesperrte Wandergebiete in die meist nur wenig berührte Bergwelt und zu einigen Sehenswürdigkeiten.

Hauptattraktion ist hier aber die Bergbahn zum Fellhorn. Sie beginnt am letzten Parkplatz im Stillachtal und endet in der Nähe des 2.034 Meter hohen Fellhorngipfels. Dieser bildet zugleich die Grenze zum Kleinwalsertal in Österreich. Und da hier alles so nah beieinanderliegt, besteht sogar ein Liftverbund mit der Kanzelwandbahn, die von der österreichischen Seite in Riezlern auf den Berggrat führt. Beide Bergstationen sind per Wanderweg miteinander verbunden und hierbei in einer halben Stunde zu erreichen. Dadurch kann man mit den Bergbahnen einen Ausflug vom Stillachtal im bayerischen Allgäu zum Breitachtal im österreichischen Kleinwalsertal machen. Das lohnt sich besonders, wenn man die von den hiesigen Beherbergungsbetrieben zur Verfügung gestellte Allgäu-Walser-Card besitzt, da dann alle Bergbahnen der Region und einige zugehörige Parkplätze kostenlos sind.

Ebenso ist vom Fellhorn und von der Kanzelwand aus eine Gratwanderung bis zur Bergstation der Söllereckbahn möglich. An der Talstation des Söllerecks kann dann der Linienbus (Linie 1) zwischen Oberstdorf und den Ortschaften im Kleinwalsertal genutzt werden.

Sehr attraktiv ist die Fahrt auf das Fellhorn zwischen Mai und Juli, da hier dann neben der grandiosen Aussicht die großflächig blühenden Gebiete der Alpenrosen bewundert werden können.

Aber auch im Winter ist auf dem Fellhorn viel los. Hier liegt nämlich ein grenzüberschreitendes Skigebiet mit 14 Liftanlagen.

Weitere Informationen über die Bergbahn zum Fellhorn:

Wetter in Oberstdorf:

Hotels in Oberstdorf:

Hotels in Oberstdorf
Hotels in Oberstdorf in den Allgäuer Alpen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote im Umkreis von Oberstdorf:

Hier können Hotels in Oberstdorf über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Oberstdorf über Amazon bestellt werden.


Lage der Talstation der Bergbahn zum Fellhorn bei Oberstdorf:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 47.3524 und Longitude = 10.2633.

Die Talstation der Fellhornbahn in Oberstdorf (Birgsauer Straße) als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App