Hauptmenü
Deutschland - Ausflug und Urlaub

Urlaubsregionen an der Weser

Reiseführer AmazonEvents ViagogoDB Tickets
Weserfähre Wahmbeck Oberweser bei Bursfelde

Die Weser bei Wahmbeck und bei Bursfelde

Die Weser entsteht in Hann. Münden durch den Zusammenfluss von Fulda und Werra. Danach fließt sie durch das reizvolle Weserbergland und ab dem Weserdurchbruch an der Porta Westfalica durch die Norddeutsche Tiefebene nach Bremen, um schließlich hinter Bremerhaven in die Nordsee zu münden.

Zu den touristischen Hauptattraktionen an der Weser gehören neben den bereits genannten Städten Hann. Münden und Bremen die Rattenfängerstadt Hameln, das Kloster Corvey in Höxter, das Schloss Bückeburg und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica.

Nach der Weser ist wird außerdem ein in Norddeutschland weit verbreiteter Baustil des 16. und 17. Jahrhunderts bezeichnet. Schlösser, Kirchen und Bürgerhäuser wurden demenstprechend im Stil der Weserrenaissance errichtet.

Abschnitte der Weser mit ihren Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen:


Kauf- und Lesetipps: Reiseführer Weser

Hier können Hotels aus dem weltweiten Angebot von Booking.com gebucht werden.

Booking.com

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de



Wir Menschen sind die Krönung der Schöpfung. Aber es hätte alles noch viel schlimmer kommen können.

weitere Kalauer