Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Sehenswürdigkeiten in Blomberg

Fachwerkhäuser in Blomberg Fachwerkhäuser Kirchhofstraße Blomberg

Fachwerkhäuser in der Kirchhofstraße - weiter »

as kleine, im Kreis Lippe liegende Städtchen hat einfach alles, was das Touristenherz begehrt: Schmale Gassen mit schmucken Fachwerkhäusern, eine mittelalterliche Burg, romantische Spazierwege, ein aus dem 15. Jahrhundert stammendes Stadttor und urgemütlich eingerichtete Gaststätten und Hotels. Damit ist die zwischen 1231 und 1255 an den südlichen Ausläufern des Lippischen Berglands gegründete Stadt ein richtiges Schmuckstück und natürlich auch ein beliebtes Touristenziel. Blomberg besitzt nicht einmal 17.000 Einwohnern und hat damit eine recht überschaubare Größe. Trotzdem können sehr viele Baudenkmäler bewundert werden. Besonders die mit geschnitzten Fächerrosetten verzierten Fachwerkhäuser sind echte Hingucker. Außerdem endet die Stadt immer noch, wie in alten Zeiten, in ihrem westlichen Teil an der noch vorhandene Stadtmauer. Ein Spaziergang entlang des ausgeschilderten Rundweges, durch die meist mit giebelständigen Häusern bebauten Gassen, kann deshalb auf einem romantischen Weg außerhalb der Stadtmauer fortgesetzt werden. Durch die offene Landschaft reicht der Blick dort bis in den Teutoburger Wald.

Mittelpunkt der Stadt ist der Marktplatz. Hier steht der Alheyd-Brunnen, mit dem an die in Blomberg hingerichtete Alheyd Pustekoke erinnert wird, die im Jahr 1460 geweihte Hostien in einen Brunnen geworfen hat. Da man dem Wasser des Brunnens danach besondere Heilkräfte nachsagte, entwickelte sich Blomberg auch zu einem gefragten Wallfahrtsort. Die zu diesem Zweck errichtete Klosterkirche gehört heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Blomberg ist somit bereits seit vielen Jahrhunderten ein beliebtes Reiseziel. Und daran hat sich bis zum heutigen Tag nichts geändert, auch wenn niemand mehr an die Wunderkräfte des Brunnens glaubt und der Grund für die Reise heute die historischen Sehenswürdigkeiten sind.

WeihnachtsmärkteDB TicketsLittle Big City Berlin

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Blomberg:

Stadtmauer Niederntor Amtshaus Klosterkirche Rathaus Stadtbibliothek Kuhstraße Burg Blomberg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Blomberg:

Weitere Informationen über Blomberg im Internet:

Hotel Blomberg hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer