Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Soest - Großer Teich

Großer Teich in Soest

« zurück    Soest    weiter »

Wer hätte das gedacht? Direkt im Zentrum der Altstadt von Soest liegt ein riesiger Teich. Der Grund dafür ist aber wohl weniger, dass die Bewohner im Mittelalter ihren Fisch unmittelbar vor der Haustür fangen wollten, sondern dass sich im und am Teich mehrere Quellen befinden. Deshalb treibt der Abfluss des als Großen Teich bezeichneten Gewässers auch die Teichmühle an, in der sich heute die Tourismusinformation befindet.

Auf dem Bild sind hinter der Teichmühle noch die Türme der im spätgotischen Stil erbauten Kirche St. Maria zur Wiese zu sehen.

Am Teich liegt eine mit Blumen geschmückten Parkanlage, die schöne Motive für Bilder mit Blumen abgibt.

Anklickbare Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Soest:

Markt mit Fachwerkhäusern Haus zur Rose Rathaus Kirche St. Petri Am Vreithof Großer Teich Am Loerbach Schwarzeborngasse Kleine Osthofe mit Kirche St. Maria zur Höhe Fachwerkhäuser Osthofenstraße Osthofentor mit Osthofenmuseum Schiefer Turm Kirche Alt St. Thomä Burghofmuseum Wallanlage und Kattenturm Paulikirche Steingraben

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Soest:

Weitere Informationen über Soest im Internet:

Hotel Soest hier buchen


kostenlos eintragen

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Auf einigen Seiten dieses Projektes sind Affiliate-Angebote integriert. Wenn etwas darüber gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.