Rheinland-Pfalz - Städtereiseziele

Worms - Heylshof mit Kunstsammlung

Heylshof mit Kunstsammlung in Worms

« zurück    Worms    weiter »

Durch den Pfälzischen Erbfolgekrieg wurde 1689 die Kaiser- und Bischofspfalz neben dem Dom zerstört. Deshalb wurde an dieser Stelle ein großer Park angelegt, in dem sich der Heylshof befindet. Das barocke, für Freiherr Cornelius W. von Heyl zu Herrnsheim erbaute Palais beherbergt eine wertvolle Gemälde- und Kunstsammlung, die vom einstigen Hausherrn der Öffentlichkeit vererbt wurde.

Öffnungszeiten: Täglich außer Montag von 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (im Winter geschlossen und in der Übergangszeit erst ab 14:00 Uhr geöffnet). Weitere Auskünfte unter Telefon: 06241-22000.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Worms:

Brunnen am Schloßplatz Heylshof mit Kunstsammlung Andreasstift mit Stadtmuseum Alter Judenfriedhof Lutherdenkmal Ludwigsplatz mit der Kirche St. Martin Synagoge im Judenviertel Stadtmauer Friedrichskirche Neumarkt St. Pauluskirche Stadtmauer und Nibelungenmuseum Nibelungenbrücke Wormser Dom

Weitere Informationen über Worms im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Worms:

Hotel Worms hier buchen


Bilder Download kostenlos

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Neulich im Kindergarten aufgeschnappt: "Wenn du mir verbietest, meinen Zaun durch deine Sandburg zu bauen, gibt es echt Ärger. Das meine ich ernst.".

weitere Kalauer