Hauptmenü
Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Wörlitzer Park - Wörlitzer See mit Schloss und Ausflugsbooten

Wörlitzer See und Schloss im Wörlitzer Park Ausflugsboote im Wörlitzer See Wörlitzer See mit Ruderboot und Neuer Brücke Urne am Wörlitzer See

Der aus einem Altarm der Elbe entstandene Wörlitzer See bildet den Mittelpunkt der riesigen im 18. Jahrhundert unter Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau angelegten Park- und Gartenanlage. An den Uferzonen wurden viele reizvolle Architekturen und Gartenbereiche geschaffen. An vielen Stellen fällt der Blick auch auf das Wörlitzer Schloss.

Beliebt sind die Rundfahrten mit der Gondel. Diese führen auf dem See, durch viele Kanäle und über weitere kleine Seen durch den gesamten Park. Sich durch das Gartenreich rudern zu lassen ist eine sehr bequeme Variante, um den Park zu entdecken. Trotzdem empfiehlt sich auch die Wanderung zu Fuß. Es gibt eben auch am Land und auf mehreren Inseln viel Spannendes zu Entdecken.

Öffnungszeiten Wörlitzer Park:

Der zum Dessau-Wörlitzer Gartenreich gehörenden Wörlitzer Park ist das ganze Jahr rund um die Uhr kostenlos zugänglich. Das Schlossmuseum, die Villa Hamilton auf der Insel Stein und das Gotische Haus können täglich außer Montag von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr besichtigt werden (im Winter geschlossen). Gondelfahrten sind im Sommer von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr möglich. Start der letzten Gondel 17:15 Uhr. Weitere Informationen unter 034905-40918.

Anklickbare Bilder mit Sehenswürdigkeiten, touristischen Informationen und weiteren Bildern über den Wörlitzer Park:

Schloss Wörlitz Eisenhart Inselfähre zur Roseninsel Venustempel Agneskanal Wörlitzer See und Schloss Frauenskulptur Rhododendren am ehemaligen Kuhstall Goldene Urne Nymphaeum Insel Stein mit Villa Hamilton Synagoge

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Oranienbaum-Wörlitz:

Weitere Informationen über den Wörlitzer Park und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich im Internet:

Hier können Hotels in Oranienbaum-Wörlitz über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Oranienbaum-Wörlitz über Amazon bestellt werden.


Lage des Wörlitzer Parks:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht Breitengrad) = 51.8476 und Longitude (entspricht Längengrad) = 12.4227.

Der Wörlitzer Park im Ortsteil Wörlitz der Stadt Oranienbaum-Wörlitz als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap (es gibt im Ort mehrere gut ausgeschilderte Parkplätze und einen Großparkplatz):

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App