Hauptmenü
Thüringen - Wanderwege und Wanderziele

Trippstein und weitere Wanderwege im Schwarzatal


Bilder werden geladen

Das gesamte Tal der Schwarza ist eines der reizvollsten Wandergebiete im Thüringer Wald. Vom Rennsteig kommend führt deshalb auch der mit einem blauen Kreuz gekennzeichnete europäische Fernwanderweg nach Budapest durch dieses Tal. Direkt daneben und manchmal auf der gleichen Strecke verläuft hier auch der beliebte Schwarzatal-Radweg.

Im unteren Bereich (zwischen Bad Blankenburg und Schwarzburg) gibt es sowohl auf der linken Seite des Flusses als auch auf der rechten Seite gut ausgeschilderte, weitgehend parallel zum Fluss verlaufenden Höhenwege, die mehrere Felsen und Aussichtspunkte miteinander verbinden. Das sind dann zum Beispiel der Siegfriedfelsen, der Bindseil-Felsen, die Ingoklippe, der Griesbachfelsen, der Kirchfels, das im Tal liegende Schweizerhaus und der von Schwarzburg aus auf einem relativ kurzen Wanderweg erreichbare Trippstein mit seiner Aussicht zum Schloss Schwarzburg. Auf der anderen Seite des Flusses sind hingegen der Forstbotanische Garten in Schwarzburg und der bei Bad Blankenburg stehende Eberstein lohnende Wanderziele. Aber auch die Bergbahn von Obstfelderschmiede nach Oberweißbach, der Fröbelturm und der Bismarckturm bei Sitzendorf sind bekannte Ausflugsziele.

Die Schwarza selber ist ein 53 km langer Nebenfluss der Saale. Mehr als 40 km fließt der Fluss in einem tief eingeschnittenen Tal durch den Thüringer Wald. Bei einem Tagesausflug kann deshalb immer nur ein kleiner Teil erkundet werden. Deshalb lohnt sich im Tal der Schwarza auch ein längerer Urlaubsaufenthalt.

Hotels in Schwarzburg und Umgebung:

Hotels in Schwarzburg
Hotels in Schwarzburg und in der umliegenden Urlaubsregion des Thüringer Waldes auf Hotel.de und bei anderen Anbietern suchen und online buchen.

Hotel Schwarzburg hier buchen


Lage des Schwarzatals in Schwarzburg:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.6429 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 11.1944.

Die Ortslage von Schwarzburg (Eingabe Navigationsgerät: Hauptstraße Schwarzburg) ist ein zentraler Punkt im Schwarzatal. Hier als Markierung und mit Parkplätzen auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer