Hauptmenü
Wanderwege und Wanderziele

Monschau und Simmerath

Alle AusflugszieleCorona Bier und BuchWandern in Deutschland
Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



Hier wird eine Auswahl von Wanderwegen und Wanderzielen in der Umgebung von Monschau (Region Rureifel) vorgestellt, zu denen auch Aussichtstürme gehören.

Wegen der Vielzahl von Wandermöglichkeiten beschränken wir uns auf die besonders attraktiven Ziele. Weitere Wanderwege sind unter dem Punkt Wandern in Nordrhein-Westfalen zu finden.

Wanderwege und Wanderziele für Monschau und Simmerath und die weitere Umgebung:

Narzissenwanderung in der Eifel
Im Naturschutzgebiet Perlenbach-Fuhrtsbachtal und im Oleftal bei Hellenthal wachsen die bundesweit größten Bestände an wilden Narzissen. Von Ende März bis Anfang Mai gehört die an der Grenze zu Belgien liegende Region deshalb zu den attraktivsten Ausflugsregionen in NRW.

Links zu Wanderwegen und Wanderzielen für Monschau und Simmerath:

  • Drehturm Belvedere - Der Drehturm Belvedere auf dem Lousberg bietet gutes Essen und eine tolle Aussicht über Aachen. Die Aussicht alleine ist schon eine Wanderung hoch auf den Lousberg wert. Dabei kommt man auch in Tuchfühlung mit Aachens Sagen und Anektoden wie Der Teufel und das Marktweib oder man entdeckt die Aachener Akropolis, die Überreste des ehemaligen Belvederes. Im Drehturm selber sind Aushänge über die Geschichte des Lousbergs und der Geschichte des Drehturms, der ursprünglich als Wasserturm erbaut wurde. Informationen unter www.zuhause-in-aachen.de. Eingetragen von Elke Döbbeler.
  • Hochwildschutzpark Mechernich-Kommern - In dem 80 ha großen Wildpark können die Besucher in einem Gelände ohne Zäune mehreren europäischen Wildarten hautnah begegnen. Außerdem gibt es Gehege mit heimischen Kleintierarten, ein großes Spielgelände, einen Streichelzoo, Grillplätze, ein Restaurant und spezielle Angebote und Kurse, mittels derer die Gäste das Leben der Wildtiere besser kennenlernen. Informationen unter www.hochwildpark-rheinland.de.
  • Römerkanal-Wanderweg - Entlang der vor 2.000 Jahren von den Römern erbauten Eifelwasserleitung führt von Nettersheim bis nach Köln-Sülz ein 111 Kilometer langer Wanderweg, an dem zahlreiche Überreste und Rekonstruktionen der zum Teil als Aquädukt und zum Teil unterirdisch angelegten Wasserleitung des Römischen Reiches zu sehen sind. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Römerkanal-Wanderweg.
  • Schwarzer Mann in der Schneifel - Mit einer Höhe von 698 m ist der Schwarze Mann die höchste Erhebung in der zur Eifel gehörenden Schneifel. Am Schwarzen Mann befindet sich ein gut erschlossenes Wandergebiet und das größte Wintersportgebiet von Rheinland-Pfalz. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schwarzer Mann.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Monschau und in der Region Rureifel.

Wandermöglichkeiten in der erweiterten Umgebung und in ganz Deutschland:

Es lohnt sich außerdem ein Blick zu den schönsten Berglandschaften, Felsenregionen, Schluchten, Wässerfällen und Naturattraktionen.

Erlebnisse buchen und Gutscheine als Geschenk:

Corona Bier und Buch

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:






Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile