Hauptmenü
Bayern - Volksfeste

Samba-Festival in Coburg 2020

Sambafestival in Coburg Sambafestival in Coburg

Auch dieses Jahr ist es wieder soweit: Das größte Sambafest außerhalb Brasiliens geht in seine nächste Runde. Jedes Jahr verwandelt sich die gesamte Coburger Innenstadt in ein brodelndes, von Samba-Rhythmen durchflutetes, riesiges Partyareal. Mehr als 100 Sambagruppen aus dem In- und Ausland treten auf mehreren Bühnen gleichzeitig auf. Vom Sambafieber erfasst veranstalten die Gruppen auch immer wieder spontane Paraden durch die Straßen und Gassen von Coburg.

Weitere Informationen zum Sambafestival in Coburg inklusive Termine und Veranstaltungsplan:

Sehenswürdigkeiten in Coburg:

Stadt Coburg
Die ehemalige Residenzstadt von Sachsen-Coburg und Gotha besitzt ähnlich wie Bamberg ein vollständig erhaltenes historisches Stadtzentrum mit einer sehr vornehmen Ausstrahlung.
Veste Coburg
Oberhalb der Innenstadt von Coburg steht eine der größten und am besten erhaltenen Festungsanlagen Deutschlands.
Schloss Ehrenburg
In englischer Eleganz präsentiert sich das einstige Residenzschloss der Herzöge von Sachsen-Coburg und Gotha am schönsten Platz in der Stadt Coburg.

Hier Ihre Veranstaltung in Coburg kostenlos eintragen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die Bauhäusler: Sie waren nicht die ersten, die Häuser ohne Dächer bauten, aber ihnen gefiel das und sie entwickelten weitere Ideen, von denen manche gut und manche weniger gut waren. Doch die Deutschen hassten damals Ideen. Die Bauhausleute mussten ihre Künste in New York und Tel Aviv perfektionieren. In der ganzen Welt präsentieren ihre Erben heute gelungene Werke. Weil sie aber von unseren Vorvätern vertrieben wurden, lebt von ihnen niemand in Deutschland. Deshalb nehmen so viele Architekten Rache an uns.

weitere Kalauer