Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Überlingen - Uferpromenade

In jedem Reiseführer ist es zu lesen: Überlingen besitzt die längste Uferpromenade am Bodensee. Einschließlich dem an der Seepromenade anschließenden Kurgarten und der danach folgenden Kuranlage ist die Flaniermeile rund einen Kilometer lang. Sie bietet alles, was man sich unter einer Uferpromenade vorstellt. Noble Restaurants und Cafés gehören ebenso dazu wie blühende Hochbeete und weitläufige Grünflächen. Selbstverständlich legen hier auch die Ausflugsschiffe an, die von Überlingen aus zu allen weiteren Sehenswürdigkeiten am Bodensee fahren. Da Überlingen auch eine sehr alte Stadt ist, befinden sich sogar historische Baudenkmäler an der Promenade. Hierunter ist das einstige Handels- und Kornhaus Greth besonders erwähnenswert.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Überlingen:

Uferpromenade Überlingen Handels- und Kornhaus Greth Brunnen von Peter Lenk am Landungsplatz Zeughaus an der Seepromenade Gallerturm Gasse an Münster und Rathaus Pflummernhaus in der Münsterstraße Gradebergstraße in Überlingen Museum: Reichlin-von-Meldegg-Haus Münster St. Nikolaus Turm des Franziskanertors Aufkircher Tor Stadtgarten in Überlingen Stadtgraben in Überlingen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Überlingen:

Weitere Informationen über Überlingen im Internet:

Hotels in Überlingen können hier online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Englisch in Erfurt kostenlos lernen

Quermania als App

Nun rettet doch endlich den Planeten und stoppt die chinesische Seidenstraße. Sie gefährdet den Krieg im Nahen Osten.

weitere Kalauer