Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele in Niederbayern

Landshut - Kloster Seligenthal

Kloster Seligenthal in Landshut Klosterkirche Seligenthal in Landshut Hauptaltar Rokokokirche Kloster Seligenthal in Landshut Rokokoausstattung Klosterkirche Seligenthal

Bereits 28 Jahre nach der Gründung der Stadt Landshut durch Ludwig I. von Bayern wurde von dessen Witwe Ludmilla vor den damals sicher noch nicht vorhandenen Toren der Stadt, auf der anderen Seite der Isar, das Kloster Seligenthal als Zisterzienserinnenabtei gestiftet. In den folgenden Jahrhunderten wurde die im romanischen Stil erbaute Afrokapelle als Grablege für die Wittelsbacher Herrscher genutzt. Durch die damit verbundenen Zuwendungen konnte sich die Abtei sehr gut entwickeln.

Heute beherbergt die Anlage ein Bildungszentrum der eigenständigen Schulstiftung Seligenthal. Deshalb ist nur ein kleiner Teil des Klosters öffentlich zugänglich. Besichtigt werden kann aber die reich mit Stuck und Fresken dekorierte Rokokokirche. Außerdem werde jeden Sonntag nach dem 09:30 Uhr beginnenden Gottesdienst Führungen durch die Abteikirche und die Afrakapelle angeboten.

Weitere Informationen über das Kloster Seligenthal:

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Landshut:

Burg Trausnitz Martinskirche Landschaftshaus Stadtresidenz der Wittelsbacher Rokokopalais Etzdorf Ländtor Große Isar Heiliggeistkirche Neustadt Burghauser Tor Kloster Seligenthal

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Landshut:

Weitere Informationen über Landshut im Internet:

Hotels in Landshut können hier online gebucht werden.


Lage des Kloster Seligenthals in Landshut:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.5424 und Longitude (Längengrad) = 12.1481.

Nachfolgend ist das Kloster Seligenthal in Landshut als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap zu sehen:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Englisch in Erfurt kostenlos lernen

Quermania als App

Für uns Wähler ist es kaum zu fassen, aber unser gesamtes Leben soll in Paragrafen passen?

weitere Kalauer