Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Rinteln - Ratskeller (historisches Rathaus)

Das wohl auffälligste Gebäude am Marktplatz von Rinteln ist der Ratskeller. Deutlich sichtbar ist, dass es einmal als Rathaus erbaut wurde. Ebenso ist erkennbar, dass es sich ursprünglich einmal um zwei Häuser gehandelt hat. Die Anfänge der Bauwerke gehen bis in das 13. Jahrhundert zurück. Ende des 16. Jahrhunderts wurde das Rathaus schließlich im Stil der Weserrenaissance umgebaut.

Als Ratskeller wird der Gebäudekomplex seit 1900 bezeichnet, nach dem Umzug der Stadtverwaltung in das neu erbaute Rathaus in der Klosterstraße.

Bildergalerie von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Rinteln:

Enge Straße Weserbrücke Stadtturm am Wall Fachwerkhaus Brennerstraße Renaissancebau Brennerstraße Kirche St. Nikolai Kreuzstraße Archivhäuschen Münchhausenhof Eulenburg Prinzenhof Hotel Stadt Kassel Weserstraße Ratskeller

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Rinteln:

Weitere Informationen über Rinteln im Internet:

Hier können Hotels in Rinteln über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Rinteln über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer