Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Ausflugsziele

Ausflugsmöglichkeiten Märkischer Kreis und Hagen

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Märkischen Kreis und in Hagen (Niederbergisch-Märkisches Land):

Burg Altena
Die mittelalterliche Burg gehört zu den bekanntesten Ausflugszielen im Sauerland und ist Wahrzeichen der Stadt Altena. Auf einem steilen Berg stehend, befinden sich in ihr mehrere Museen, wie das Museum der Grafschaft Mark, das Museum Weltjugendherberge, das Märkische Schmiedemuseum und das Deutsche Wandermuseum, aber auch die erste ständige Jugendherberge der Welt.
Heinrichshöhle
Eine als Schauhöhle ausgebaute Tropfsteinhöhle mit über 20 Meter hohen Klüften und Spalten, in der einst Höhlenbären und Höhlenhyänen hausten. Deshalb sind in der Heinrichshöhle auch das Skelett eines Höhlenbärens und das Modell einer Höhlenhyäne ausgestellt.
Felsenmeer bei Hemer
Oberhalb der Heinrichshöhle liegt das zu den nationalen Geotopen gehörende Felsenmeer, das durch einstürzende Hohlräume entstand. Es kann jederzeit kostenlos besichtigt werden. Möglich ist aber auch eine geführte Exkursion von der naheliegenden Heinrichshöhle aus.
www.sauerlaender-kleinbahn.de
Zwischen Mai und Oktober rollen originalgetreue Züge einer musealen Kleinbahn durch die Landschaft des Elsetals im Ebbegebirge und vermitteln das Reisegefühl vergangener Zeiten.
 
Tickets Abenteuerpark FORT FUNReiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Märkischen Kreis und in Hagen (Niederbergisch-Märkisches Land), die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Westfälisches Freiluftmuseum Hagen - Das Museum zeigt 60 verschiedene Handwerksbetriebe aus alter Zeit, in denen zum Teil sogar gewerkelt wird. In einigen Werkstätten können die Besucher selbst mit Hand anlegen und damit auch gleich ein Souvenir mit nach Hause nehmen. Informationen unter www.freilichtmuseum-hagen.de.
  • Schloss Hohenlimburg - Auf der sehr gut erhaltenen Burganlage des 13. Jahrhunderts in Hagen-Hohenlimburg befindet sich ein Schlossmuseum mit einer Sammlung zur höfischen Wohnkultur. Informationen unter www.schloss-hohenlimburg.de.
  • Wasserschloss Werdringen - Das romantische Wasserschloss in Hagen-Vorhalle liegt inmitten eines Naturschutzgebiets und beherbergt ein Museum für Ur- und Frühgeschichte. Informationen unter www.schloss-werdringen.de.
  • Phänomenta Lüdenscheid - Ein Museum für Naturwissenschaft und Technik, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche schon frühzeitig für naturwissenschaftliche Themen zu begeistern. Informationen unter www.phaenomenta-luedenscheid.de.
  • Bremecker Hammer - Ein historisches Hammerwerk in Lüdenscheid, das heute ein Museum zur Geschichte des Schmiedehandwerks beherbergt. Informationen unter www.bremecker-hammer.de.
  • Dechenhöhle Iserlohn - Die im nördlichen Sauerland liegende Tropfsteinhöhle gehört zu den beliebtesten Schauhöhlen in Deutschland. Neben der Höhle befindet sich zudem noch das Deutsche Höhlenmuseum Iserlohn. Informationen unter www.dechenhoehle.de.
  • Reckenhöhle in Balve-Binolen (Balve) - In der felsigen Karstregion des Hönnetals liegende Tropfsteinhöhle, die seit 1890 als Schauhöhle zu besichtigen ist. Informationen unter www.reckenhoehle.de.
  • AquaMagis in Plettenberg - Tropische Atmosphäre und zahlreiche Attraktionen, wie Deutschlands erste Loopingwasserrutsche, zwei 128 Meter lange Riesenrutschen, ein reißender Strömungskanal und eine große Saunawelt, geben dem im Herzen des Sauerlandes liegenden Spaßbad ein einmaliges Ambiente und sorgen gleichzeitig für abenteuerliche Wassererlebnisse. Informationen unter www.aquamagis.de.
  • Luisenhütte Wocklum und Museum für Vor- und Frühgeschichte in Balve-Wocklum - Die komplett eingerichtete Hochofenanlage von Wocklum, die in Deutschland als die älteste erhalten ihrer Art gilt, ist heute eine Touristenattraktion. Die Anlage entstand warscheinlich bereits 1731 und war bis 1865 im Betrieb. Sie ist heute ein technisches Museum mit einer besonderen kulturellen Bedeutung. In einem der Gebäude befindet sich außerdem das Museum für Vor- und Frühgeschichte, in dem unter anderem das Skelett eines Höhlenbären, ein Mammutzahn und ein in Tropfstein eingebetteter Menschenschädel gezeigt werden. Zirka 300 Meter von der Luisenhütte entfernt befindet sich mit dem Schloss Wocklum eine weitere Sehenswürdigkeit. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Luisenhütte Wocklum.
  • Sauerlandpark Hemer - Wie viele jüngere Garten- und Parkanlagen in Deutschland ging auch der Sauerlandpark in Hemer aus einer Gartenschau hervor. In diesem Fall war es die Landesgartenschau von 2010. Die heute als Freizeitpark geltende Anlage integriert die wesentlichen Elemente der einstigen Gartenschau, darunter der alles überragende Jübergturm. Informationen unter www.hemer.de/sauerlandpark/.

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Märkischen Kreis und in Hagen, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Märkischer Kreis und Hagen mit der Umkreissuche:

Altena - Balve - Hagen - Hemer - Iserlohn - Lüdenscheid - Meinerzhagen und Kierspe - Menden (Sauerland) - Neuenrade - Plettenberg - Schalksmühle und Halver

Veranstaltungstipps für den Märkischer Kreis und Hagen:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Ennepe-Ruhr-Kreis + Bochum + Herne - Kreis Unna + Dortmund - Hochsauerlandkreis - Kreis Olpe - Oberbergischer Kreis
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Märkischer Kreis und Hagen eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt )*:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App