Nordrhein-Westfalen - Ausflugsziele

Essen - Schloss Borbeck


Bilder werden geladen

« zurück    Essen    weiter »

Als ob man sich gar nicht mehr im Ruhrgebiet befindet, so fühlt man sich, sobald man den Schlosspark von Schloss Borbeck betreten hat. Die Landschaft in diesem kleinen Tal konnte ihr ursprüngliches Aussehen bewahren und das Schloss wirkt, als ob es in ländlicher Umgebung steht.

Entstanden ist das Schloss aus einer Wasserburg, die seit dem 14. Jahrhundert die Lieblingsresidenz der Essener Fürstäbtissinnen war. Aus dieser Burg wurde im 18. Jahrhundert ein Barockschloss, welches unter der letzten Fürstäbtissin Maria Kunigunde von Sachsen noch einmal erneuert werden sollte. Doch die Machtbestrebungen von Napoléon Bonaparte verhinderten das. Durch seine Kriegszüge und dem darauf folgenden Gebietstausch wurde Essen 1802 preußisch und das Stift aufgelöst.

Verschiedenartige Nutzung der Anlage führte zum Teil auch zu Verwahrlosung. Doch inzwischen hat sich das Schloss zu einem architektonischen Kleinod der Stadt Essen entwickelt. Die lange Zeit vernachlässigte Bausubstanz kann sich seither sehen lassen und im Schloss kann die Dauerausstellung Schloss Borbeck und die Fürstäbtissinnen besichtigt werden. Ansonsten gibt es noch wechselnde Ausstellungen, ein Restaurant und Veranstaltungsräume.

Leider gibt es aber für das Schloss Borbeck keine eigene Seite mit verlässlichen Öffnungszeiten. Der Schlosspark ist hingegen jederzeit öffentlich zugänglich.

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Essen:

Hotels in Essen
Hotels in Essen auf Hotelseiten suchen und online buchen.

ErlebnisseDB Tickets

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Essen:

Münster in Essen Welterbe Zeche Zollverein Werksschwimmbad Zeche Zollverein Grugapark in Essen Schloss Borbeck Krupp-Villa Hügel

Weitere Informationen über Essen im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Essen:

Hotel Essen hier buchen


Bilder Download kostenlos

Alle Tierparks und zoologische Anlagen in NRW:

Lage des Schloss Borbecks in Essen: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 51.4684 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 6.9422.

Das Schloss Borbeck in Essen (Eingabe Navigationsgerät: Schloßstraße 101 in 45355 Essen) als Markierung und mit Parkplätzen auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Die Sensation des Tages: Zwei Monate andauernder Ermittlungswille hat an der Ostseepipeline zutage gebracht, dass Sprengungen mit Sprengstoff durchgeführt werden.

weitere Kalauer