Rheinland-Pfalz - Städtereiseziele

Bad Kreuznach - Eiermarkt und Nikolauskirche

Interessanterweise wird die hinter den Brückenhäusern liegende Altstadt von Bad Kreuznach als Neustadt bezeichnet. Der Grund dafür ist, dass dieser Teil der Altstadt unmittelbar neben dem schon von den Römern und später von den Franken besiedelten Gebiet im 13. Jahrhundert neu angelegt wurde.

Den Mittelpunkt bildet der hier abgebildete Eiermarkt, an dem auch die ab dem 13. Jahrhundert erbaute Nikolauskirche steht. Auf dem Platz steht ein Denkmal mit dem Sagenheld Michel Mort.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Bad Kreuznach:

Kurpark Kurhaus Bäderhaus Eiermarkt in der Neustadt Brückenhäuser Ellerbach Klein-Venedig Schloss und Schlosspark Blick zur Kauzenburg Roseninsel Salinental Freibad Salinental Crucenia Thermen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bad Kreuznach:

Weitere Informationen über Bad Kreuznach im Internet:

Hotel Bad Kreuznach hier buchen


Gran Canaria

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Die Sensation des Tages: Zwei Monate andauernder Ermittlungswille hat an der Ostseepipeline zutage gebracht, dass Sprengungen mit Sprengstoff durchgeführt werden.

weitere Kalauer