Hauptmenü
Thüringen - Städtereiseziele

Jena - Roter Turm am Löbdergraben

Roter Turm am Löbdergraben in Jena

« zurück    Jena    weiter »

Der Rote Turm am Löbdergraben wurde 1865 auf dem Sockel eines Wehrturms der alten Stadtmauer (14. Jahrhundert) erbaut. In ihm befinden sich die Ausstellungsräume des Jenaer Kunstvereins.

Öffnungszeiten: Täglich außer Montag von 12:00 Uhr - 17:00 Uhr. Weitere Auskünfte unter Telefon: 03641-449722.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Jena:

Stadtmuseum "Alte Göhre" Roter Turm Saalstraße Planetarium Inspektorhaus des Botanischen Gartens Timler-Pavillon des Botanischen Gartens und Blick zum Pulverturm Straßencafés in der Wagnergasse am Johannisplatz Johannistor Ernst-Abbe-Platz Carl-Zeiss-Denkmal in der Goethegalerie Engelplatz Grietgasse mit der Holzmarktpassage Jentower Botanischer Garten Jena Optisches Museum Phyletisches Museum Schottmuseum Schillers Gartenhaus Ernst-Haeckel-Museum

Ausflugsziele, Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten in Jena und im Umkreis:

Weitere Informationen über Jena im Internet:

Hier können Hotels in Jena über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Jena über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Um es klar zu stellen. Wir besitzen die Fähigkeit zum Denken und bewussten Handeln. Einige wie Aristoteles, Galileo, Newton, Kopernikus oder Einstein waren Meister dieser Fähigkeit. Immer wieder hat man den Eindruck, dass manche Leute diese Fähigkeit aber noch nie genutzt haben.

mehr davon