Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer)

Ausflugsziele allgemeinVeranstaltungenVeranstaltung eintragen

Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer), bei denen bei einem Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Pädagogen, da die meisten Ausflugsideen auch für den Kindergarten und die Schulklasse geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse in Tierparks. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für eine interessante Kindergeburtstagsfeier. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Sommerferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer):

Heidesee in Holdorf
Mit seinem feinen weißen Sandstrand ist der Heidesee in Holdorf an warmen Sommertagen ein sehr beliebter Badesee.
Freizeitführer Amazonalle Erlebnisse

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer):

  • Freizeitbad Dümmer - Am Dümmer gibt es nicht nur kinderfreundliche Sandstrände mit sehr flachem Wasser, sondern auch ein Freizeitbad mit Schwimmhalle, Saunalandschaft und Freibereich. Informationen unter www.freizeitbad-duemmer.de.
  • Naturtierpark Ströhen - Der riesige Tierpark mit seinen natürlichen Freianlagen befindet sich rund um einen alten niedersächsischen Bauernhof. Zur Anlage gehört außerdem ein 160 ha großes Gestüt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tierpark Ströhen.
  • Freizeitbad Atoll in Espelkamp - Mit Rutsche, Wildwasserkanal, Grotte, Whirlpool, Sauna und vielem mehr ist das Freizeitbad in Espelkamp für alle Badelustigen und für die ganzen Familie das richtige Ausflugsziel für Sport, Erholung und Entspannung. Informationen unter www.atoll-espelkamp.de.
  • Saurierspuren bei Barkhausen - 1921 entdeckte ein Geologe in einem kleinen Steinbruch bei Barkhausen die Fährten von Sauriern, die hier vor etwa 150 Millionen Jahren über eine Schlammfläche liefen. Es wurden in der nachfolgenden Zeit noch weitere Spuren entdeckt, die heute durch eine Glasscheibe betrachtet werden können. Außerdem wurden an dem inzwischen unter Naturschutz stehenden Steinbruch die Modelle eines Sauropoden und eines Theropoden aufgestellt. Lage der Saurierspuren auf der Landkarte von OpenStreetMap.
  • Zitadellenpark Vechta - In den Jahren 1987 bis 1991 wurde die im 17. Jahrhundert errichtete und hundert Jahre später wieder geschleifte Festung Vechta zu einer Parkanlage mit Erlebnisbereichen umgestaltet. Neben Rosengarten und weiteren blühenden Bereichen gehören hierzu noch vorhandene Teile der Festung sowie einige Rekonstruktionen der historischen Anlage. Außerdem gibt es im ehemaligen Zeughaus ein Museum mit interessanten Expositionen zur Geschichte und ein besonders für Kinder interessantes Zentrum für experimentelles Mittelalter. Informationen zu den Einrichtungen im Zitadellenpark Vechta unter www.museum-vechta.de und www.mittelalter-zentrum.de.
  • Diedrichsburg mit Wildpark - Zusammen mit dem über 200 ha großen Wildpark, in dem sich freilaufende Wildschweine und Rotwild befinden, ist die im 19. Jahrhundert im neogotischen und neoromanischen Stil erbaute Burg ein beliebtes Ausflugsziel. Die Dietrichsburg befindet sich auf dem Meller Berg, zirka 3 km nördlich des Stadtzentrums von Melle. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Diedrichsburg.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Niedersachsen mit Zooparks und Bademöglichkeiten sowie zu allen anderen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer), auch zu den weniger für Kinder geeigneten.
  • Auflistung der beliebtesten und größten Freizeitparks in Deutschland.

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.

Viele Ausflugsziele sind von Lembruch aus auch mit der Bahn erreichbar.

Weitere Ausflugsziele für Kinder und Ideen für den Kindergeburtstag in Niedersachsen und in Nordrhein-Westfalen:

Die Ausflugsziele für Kinder in und um Lembruch, Hüde, Marl, Lemförde, Stemshorn und Quernheim (Dümmer) sind für Familien, Schüler in Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch pädagogische Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Freizeitparks, Kletterparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2019 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Über unsere Adresssuche sind zudem Schulen und Kindergärten in Lembruch zu finden. Und zu guter Letzt gibt es hier noch die Möglichkeit für Kinder Artikel bei Amazon zu bestellen: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App