Deutschland - Ausflug und Tourismus

Märchenhaft, verwunschen und seltsam

Die geheime Welt von Turisede Heidepark Iserhatsche Schiefes Haus in Bispingen Wörlitzer Park

An manchen Stellen in Deutschland geht es doch recht seltsam vor. Märchenhafte Architekturen mit verwunschenem Aussehen, aber auch Parkanlagen, in denen nichts von dieser Welt zu sein scheint. Da gibt es Brücken, über die niemand gehen kann, da gibt es Häuser, die auf dem Kopf stehen und Bäume, an denen Eisen wächst. An anderen Stellen hingegen scheinen Urzeitwesen wieder zum Leben erweckt worden sein.

Es gibt also viel Seltsames zu entdecken und hierbei soll diese Seite mit einigen ungewöhnlichen Ausflugszielen eine Hilfestellung geben. Das gilt natürlich auch besonders, wenn man auf der Suche nach Kinderausflugszielen ist, von denen auch die Erwachsenen zu begeistern sind.

Märchenhafte und verwunschene Seltsamkeiten in Deutschland:

Die geheime Welt von Turisede
Ein ungewöhnlicher Abenteuerfreizeitpark für die ganze Familie mit alternativen Spielgeräten und Baumhäusern aus natürlichen Materialien in der Fantasiewelt der verwunschenen Wesen von Turisede. Der ursprünglich als Kulturinsel Einsiedel bezeichnete Freizeitpark nahe der polnischen Grenze bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten in Baumhäusern.
Dinosaurier in Deutschland
Es ist unumstritten: Von den Dinosaurier geht eine ganz besondere Faszination aus. Modelle von diesen vor 170 Millionen bis 65 Millionen Jahre alten Tieren lebenden Tieren gibt es an vielen Stellen und in mehreren Ausstellungen zu sehen.
Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau
Rhododendronpark Kromlau ( mal gewählt)
In der Nähe von Bad Muskau liegt der Kromlauer Park, in dem sich die berühmte Rakotzbrücke befindet und der als einer der größten Azaleen- und Rhododendrenparks in Deutschland gilt.
Heidekastell Iserhatsche
Am Ortsrand von Bispingen liegt ein 23 ha großer Landschaftspark, der zweifellos zu den außergewöhnlichsten Ausflugszielen in Deutschland gehört. Rund um eine Jagdvilla von 1914 entstand eine Kunst- und Fabelwelt mit Fantasieschloss, Feuer speiendem Vulkan, barockem Eisengarten und vielen weiteren ungewöhnlichen Attraktionen.
Wörlitzer Park
Wörlitzer Park
Der ausnehmend exotisch gestaltete Wörlitzer Park, an der Elbe bei Dessau, gehört mit seiner Wasserlandschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO und ist einer der berühmtesten und schönsten Landschaftsparks Europas.
Das tolle Haus am Edersee
In der Gemeinde Edertal steht ein vollständig eingerichtetes Haus auf dem Kopf, als hätten die Bewohner es soeben erst verlassen. Zugleich ist der Besuch eine Herausforderung, denn es entstehen Orientierungs- und Gleichgewichtsprobleme.
Abenteuerwelten im Gewerbepark Bispingen
In dem unmittelbar an der Autobahnabfahrt Bispingen liegenden Gewerbegebiet gibt es ein riesiges Angebot an Abenteuer- und Erlebnismöglichkeiten. Hierzu gehört ebenfalls ein verkehrt herum stehendes Haus. Weitere solche Häuser sind wie Pilze nach dem Regen hochgeschossen, so gibt es noch eins im Tierpark Gettorf, auf der Ostseeinsel Usedom und auf dem Hexentanzplatz in Thale.
Phantasialand in Brühl
Mit ihren ideenreich in Szene gesetzte Attraktionen und vielen Fahrgeschäften die Bauchkribbeln verursachen gehört die südlich von Köln liegende Fantasiewelt zu den größten und beliebtesten Freizeitparks in Deutschland. Aber auch in vielen der anderen Freizeitparks gibt es Märchenhaftes, Verwunschenes und Seltsames zu sehen.
Bavaria Filmstadt in München
Mittels einmaliger Sensationen und der Führung durch Originalkulissen, inklusive einem eigenen Filmdreh, kann man in den Bavaria Studios bei München in die ungewöhnliche Welt der Filmproduktion eintauchen.
Katz'scher Garten in Gernsbach
Katz'scher Garten in Gernsbach
In Gernsbach kann am Ufer der Murg ein Gartenreich besichtigt werden, das in seiner Kombination aus subtropischer Bepflanzung, verspielter Gestaltung und Ausstattung mit alten Kunstwerken einmalig ist. Die zauberhafte Anlage wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von der Schifferfamilie Katz als Privatgarten angelegt.
Labyrinthehaus in Altenburg
Vier mit Spezialeffekten ausgestattete Labyrinthe erwarten in Altenburg bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit die Besucher. Hierzu gehören das ägyptische Wabenlabyrinth Tinka Tempel, das Tiefseelabyrinth mit einem überdimensionalen U-Boot, der Weg durch Kongo King im dunklen Herz Afrikas und das Zauberlabyrinth. Die vier Welten sind sogar so spannend, dass der Eintritt für Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung mit Erwachsenen gestattet ist.
ErlebnisseGewinnspiele

Parkanlagen
Gran Canaria

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Immer wenn die Verbrauchssteuern gesenkt werden, bleiben die Preise, wie sie sind. Das ist so bei der Mövenpick-Steuer, das war so bei der Märchensteuern und das ist so bei der Kraftlos-Stoffsteuer (Kraftlossteuer).

weitere Kalauer