Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele

Ausflugsmöglichkeiten im Winter

Winter in FrankenWintererlebnisse

Auch in der kalten Winterzeit können in Bayern viele Ausflugsziele besucht werden. Hierzu gehören Museen, Bademöglichkeiten, Wintersportmöglichkeiten in den Alpen und in der Vorweihnachtszeit auch die Weihnachtsmärkte. Es können also auch im Winter viele Freizeitziele besucht werden, besonders an den Wochenenden und an den Feiertagen.

Für die drei fränkischen Regierungsbezirke Oberfranken, Mittelfranken und Unterfranken listen wir die Ausflugsmöglichkeiten als Winterausflugsziele in Franken separat auf.

Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Ausflugsziele im Winter:

Zugspitze
Deutschlands höchster Berg, auf dessen Gipfelregion mehrere Seil- und Bergbahnen fahren, ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Attraktion.
Deutsches Museum
Deutsches Museum in München
Mit 28.000 ausgestellten Objekten aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik ist das Museum weltweit eines der größten dieser Art, weshalb man für die Besichtigung viel Zeit benötigt.
Alte Pinakothek in München
Alte Pinakothek in München
Bereits 1836 als damals größtes Museumsbauwerk der Welt eröffnet gehört die Ausstellung mit Bildern aus dem 13. bis 18. Jahrhundert bis zum heutigen Tag zu den bedeutendsten Gemäldegalerien unserer Zeit.
BMW-Hochhaus und Museum
BMW-Hochhaus und Museum in München
Auf einer 5.000 m² großen Ausstellungsfläche sind neben dem als Wahrzeichen berühmten BMW-Turm die attraktivsten Automobile, Motorräder und Motoren der Marke BMW zu bestaunen. Das Museum informiert außerdem über die faszinierende Geschichte dieser berühmten Firma.
Stadtrundfahrt durch München
Ganz bequem und unabhängig vom Winterwetter können die Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen in München auch bei einer Stadtrundfahrt mit dem Bus erkundet werden.
Bavaria Filmstadt
Mittels einmaliger Sensationen und der Führung durch Originalkulissen, inklusive einem eigenen Filmdreh, kann man in den Bavaria Studios in die ungewöhnliche Welt der Filmproduktion eintauchen.
Schloss Neuschwanstein
Das berühmteste Schloss des einstigen Schlösserkönigs Ludwig II. von Bayern steht auf einem Berg vor dem großartigen Panorama der Tiroler Alpenmassive, in unmittelbarer Nähe zum Schloss Hohenschwangau.
Schloss Hohenschwangau
Ein beeindruckendes neogotisches Schloss, welches in Sichtweite des weltweit als Märchenschloss berühmten Schlosses Neuschwanstein steht und zu unrecht ein Schattendasein führt. Das mit prunkvollen Gemächern ausgestattete Schloss Hohenschwangau wurde für den Kronprinzen und späteren bayerischen König Maximilian II. erbaut. Dessen Sohn, der als Märchen- und Schlösserkönig berühmt gewordene Ludwig II., verbrachte hier seine Kindheit und Jugend.
Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt
In dem modernen Museum in der Oberpfalz werden historische Automobile aus der Maybach-Manufaktur ausgestellt. Dabei wird auch die Geschichte der Firma Maybach nahe gebracht, die ursprünglich 1909 für den Luftschiffbau gegründet wurde. Außerdem gibt es noch einen zweiten Ausstellungsbereich mit Fahrrädern und Motorrädern, die einst in den hiesigen Express Werken hergestellt wurden.
Blue Brix - Straubinger Wunderwelten
Mehrere Miniatur- und Modellbauanlagen der Superlative und einige Extraattraktionen sorgen bei diesem Familienausflugsziel im Stadtzentrum von Straubing das ganze Jahr über, im Sommer wie im Winter, für Spaß und Abwechslung.
Befreiungshalle Kelheim
Eine imposante Gedenkstätte, die König Ludwig I. von Bayern in Erinnerung an die siegreichen Befreiungskriege gegen Napoleon errichten ließ.
Walhalla
Ein großer griechischer Marmortempel der im 19. Jahrhundert weit sichtbar über dem Ufer der Donau erbaut wurde und in dem bedeutende Persönlichkeiten der Deutschen Geschichte geehrt werden.
Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt
In dem modernen Museum werden historische Automobile aus der Maybach-Manufaktur ausgestellt. Dabei wird auch die Geschichte der Firma Maybach nahe gebracht, die ursprünglich 1909 für den Luftschiffbau gegründet wurde. Außerdem gibt es noch einen zweiten Ausstellungsbereich mit Fahrrädern und Motorrädern, die einst in den hiesigen Express Werken hergestellt wurden.
Schloss Neuburg
Die imposante Anlage im Stil von Renaissance und Barock ist mit ihren kostbaren architektonischen Ausstattungen sowie mehreren Museen und Ausstellungen Mittelpunkt der Stadt Neuburg an der Donau.
Wintererlebnisse

Links zu gut geeigneten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Winter in Bayern:

  • Automuseum Adlkofen - In der großen Ausstellung gibt es 70 historische Automobile, 110 Motorräder, 200 Motoren und weitere Exponate aus der Geschichte der Autos und Motorräder zu bewundern. Darunter sind auch einige berühmte Rennwagen und Rennmaschinen. Das Museum kann das ganze Jahr über besichtigt werden, allerdings nur zu eingeschränkten Öffnungszeiten oder nach Voranmeldung. Informationen unter www.automuseum-adlkofen.de.
  • Internationales Keramik-Museum Weiden - Im Waldsassener Kasten, einem ursprünglich für das Kloster Waldsassen errichteten Barockbau, werden Keramik- und Porzellanerzeugnisse aus der Zeit des Rokoko bis zur Gegenwart gezeigt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Internationales Keramik-Museum Weiden.
  • Miniwelt in Oberstaufen - Eisenbahnmodellanlage mit den Nachbauten bekannter Streckenabschnitte von Rhein und Mosel. Informationen unter www.miniwelt-allgaeu.de.
  • Rieskrater Museum Nördlingen - Ein geologisches Spezialmuseum über das Nördlinger Ries, einem vor fast 15 Millionen Jahren entstandenen gewaltigen Einschlagskrater, in dessen Mitte die Stadt Nördlingen liegt. Informationen unter www.rieskrater-museum.de.
  • Schildkröten- und Reptilienzoo Neu-Ulm - Allein 60 verschiedene Arten von Land- und Wasserschildkröten sind hier zu sehen. Hinzu kommen noch Kaimane, Schlangen, Warane, Skinke und Geckos. Außerdem können Kleinsäuger, Spinnen, Skorpione, Fische und verschiedene exotische Insektenarten beobachtet und bewundert werden. Informationen unter www.schildkröten-und-reptilienzoo-neu-ulm.de.
  • Edwin-Scharff-Museum Neu-Ulm - Hier gibt es ein Kunst- und Kindermuseum unter einem Dach. Neben Ausstellungen zu Edwin Scharff und Ernst Geiltinger werden wechselnde Sonderausstellungen gezeigt, meist zur Kunst der Klassischen Moderne. Im Kindermuseum ist hingegen eigenständiges Erforschen und spielerisches Lernen an Mitmachstationen angesagt. Informationen unter www.edwinscharffmuseum.de.
  • Indoorcart-Sportcenter Landsberg - Mit 6,5 PS starken Karts auf Rennasphalt fahren. Informationen unter www.speed-landsberg.com.

Hier geht es weiter mit Winterausflugszielen in der bayerischen Region Franken.


Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App