Hauptmenü
Bayern - Ausflugsziele

Oberbayern - Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

AbstimmungAusflugsziele Bayern
Schloss Schleißheim St. Bartolomä Donaudurchbruch Weltenburg Burghausen

Die im Süden von Bayern liegende Region Oberbayern ist nicht nur der größte Regierungsbezirk dieses Bundeslandes, sondern auch das Gebiet mit den meisten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten. Das liegt unter anderem daran, dass in Oberbayern die Urlaubsregion der Alpen beginnt. Doch nicht nur die Alpen, sondern auch die in Oberbayern liegenden Urlaubsgebiete im Naturpark Altmühltal und an der auch durch Oberbayern fließenden Donau haben touristisch viel zu bieten.

Nachfolgend stellen wir hier die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Oberbayern vor. Diese können mit einer Stimme bewertet werden, wodurch sich eine Auflistung als Hitparade der schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberbayern ergibt. Für diese kann hier abgestimmt werden.

Die 44 schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberbayern:

Schloss Herrenchiemsee
Schloss Herrenchiemsee (40 mal gewählt)
Mit dem Schloss auf einer Insel im Chiemsee wollte der Schlösserkönig Ludwig II. von Bayern seinen Traum vom "Bayerischen Versailles" verwirklichen.
Stadt Burghausen
Burg Burghausen (37 mal gewählt)
Mit ihrer Länge von 1043 Metern ist die sehr gut erhaltene, auf einem Bergkamm stehende mittelalterliche Wehranlage von Burghausen die längste Burg Europas.
Schloss Neuschwanstein
Schloss Neuschwanstein (16 mal gewählt)
Das berühmteste Schloss des einstigen Schlösserkönigs Ludwig II. von Bayern steht auf einem Berg vor dem großartigen Panorama der Tiroler Alpenmassive, in unmittelbarer Nähe zum Schloss Hohenschwangau.
Sehenswürdigkeiten in München
München (14 mal gewählt)
Als einstige Residenzstadt von Herzögen und Königen ist die bayerische Metropole mit ihren prunkvollen Schlössern, breiten Prachtalleen, riesigen Parkanlagen und wertvollen musealen Sammlungen ein kulturelles Zentrum Europas.
Königsee mit St. Bartolomä und Watzmann
Königssee mit St. Bartolomä (13 mal gewählt)
Der im Nationalpark Berchtesgaden liegende See mit der berühmten Wallfahrtskapelle ist von einem grandiosen Bergpanorama umgeben.
Schloss Linderhof
Schloss Linderhof (12 mal gewählt)
Die Residenz und Parkanlage im Stil des Historismus wurde von 1867 bis 1885 errichtet und ist das einzige Schloss, das zu Lebzeiten des Schlösserkönigs Ludwig II. fertig gestellt wurde.
Schloss Hohenschwangau
Schloss Hohenschwangau (12 mal gewählt)
Ein beeindruckendes neogotisches Schloss, welches in Sichtweite des weltweit als Märchenschloss berühmten Schlosses Neuschwanstein steht und zu unrecht ein Schattendasein führt. Das mit prunkvollen Gemächern ausgestattete Schloss Hohenschwangau wurde für den Kronprinzen und späteren bayerischen König Maximilian II. erbaut. Dessen Sohn, der als Märchen- und Schlösserkönig berühmt gewordene Ludwig II., verbrachte hier seine Kindheit und Jugend.
Schloss Nymphenburg in München
Schloss Nymphenburg in München (12 mal gewählt)
Während einer Bauzeit von 300 Jahren entstand westlich der Innenstadt, von einem einmaligen Park umgeben, eines der schönsten Schlossanlagen in Bayern. Es können das Schloss, mehrere Museen und der riesige Park besichtigt werden, wofür durchaus mehrere Tage eingeplant werden können.
Kloster Ettal
Kloster Ettal (12 mal gewählt)
Die von einer riesigen Barockkirche dominierte Benediktinerabtei Ettal ist das größte und zweifellos beeindruckendste Kloster der bayerischen Alpen.
Schloss Neuburg
Schloss Neuburg (12 mal gewählt)
Die imposante Anlage im Stil von Renaissance und Barock ist mit ihren kostbaren architektonischen Ausstattungen sowie mehreren Museen und Ausstellungen Mittelpunkt der Stadt Neuburg an der Donau.
Donaudurchbruch bei Kelheim
Donaudurchbruch bei Kelheim (11 mal gewählt)
Bei Kelheim fließt die Donau durch ein gewaltiges, 5,5 km langes, von Felsen gesäumtes Durchbruchstal, durch das man mit einem Ausflugsschiff zum Kloster Weltenburg, dem ältesten Kloster in Bayern, fahren kann.
Insel Frauenchiemsee
Insel Frauenchiemsee (11 mal gewählt)
Ein geradezu paradiesisch wirkendes Dorf auf einer Insel im Chiemsee mit einer großen, idyllisch liegenden Klosteranlage inklusive einer Torhalle aus karolingischer Zeit.
Partnachklamm
Partnachklamm (11 mal gewählt)
Eine gewaltige Gebirgsschlucht, am Ortsrand von Garmisch-Partenkirchen, die recht einfach zu erreichen ist und deshalb das ganze Jahr über eine Touristenattraktion ist.
Wieskirche in Wies in Pfaffenwinkel
Wieskirche in Pfaffenwinkel (11 mal gewählt)
Als ein Meisterwerk der menschlichen Schöpferkraft gehört die unter dem Schutz der UNESCO stehende Wallfahrtskirche zu den berühmtesten im Stil des Rokoko errichteten Bauwerken in Bayern.
Zugspitze
Zugspitze (10 mal gewählt)
Deutschlands höchster Berg ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Attraktion.
Wendelstein
Wendelstein (10 mal gewählt)
Durch seine exponierte Lage bietet der 1838 Meter hohe, von Brannenburg aus durch eine Zahnradbahn zu erreichende, im Wendelsteinmassiv liegende Berg eine hervorragende Aussicht bis ins bayerische Alpenvorland. Außerdem besitzt der Wendelstein gleich mehrere Sehenswürdigkeiten, zu denen in 1711 Metern Höhe sogar eine selbstständig begehbare Karsthöhle gehört.
Mittenwald
Mittenwald (5 mal gewählt)
Mit seinem seit Jahrhunderten gepflegten Brauch der Lüftlmalerei und dem intensiven Festhalten an alten Ritualen ist der beliebte, von steilen Felsmassiven der Alpen umgebene und für den Geigenbau berühmte Urlaubsort ein ganz besonderes Zentrum bayerischer Tradition.
Wimbachklamm
Wimbachklamm (5 mal gewählt)
Eine kleine von tobenden Wassermassen, Gischt und Wasservorhängen eingenebelte Schlucht mit den imposantesten von der Natur geschaffenen Wasserspielen der bayerischen Alpen.
Schloss Schleißheim (4 mal gewählt)
In Oberschleißheim befindet sich ein insgesamt zwei Kilometer langer herrschaftlicher Komplex, der aus drei prunkvollen Schlössern und dem größten sowie am besten erhaltenen Barockgarten von Bayern besteht.
Tegernsee
Tegernsee (4 mal gewählt)
Durch seine idyllische Lage, inmitten der hohen Berge des Mangfallgebirges, und durch seine wunderschönen urbayerisch geprägten Urlaubsorte, gehört der See zu den schönsten Gewässern der bayerischen Alpen.
Oberammergau
Oberammergau (3 mal gewählt)
In einem weiten Tal der Ammergauer Alpen liegend, gehört die weltbekannte Gemeinde, die auch Ursprungsort der bayerischen und tiroler Lüftlmalerei ist, zu den schönsten Ortschaften Bayerns. Deshalb gehört Oberammergau auch zu den schönsten Urlaubsorten in den Alpen.
Chiemsee im Chiemgau
Chiemsee (3 mal gewählt)
Der im Herzen des Chiemgaus liegende Chiemsee gehört mit seinen einmaligen Inseln, seinen malerischen Ortschaften und dem in der Ferne sichtbaren Alpenpanorama zu den beliebtesten Ausflugs- und Urlaubszielen in Oberbayern.
Eichstätt
Eichstätt (3 mal gewählt)
Die Bischofsstadt im Altmühltal mit dem eleganten barocken Stadtbild gehört zu den schönsten Städten Bayerns und besitzt mit dem Dom sowie mehreren Klöstern und Schlössern viele Sehenswürdigkeiten.
Kloster Andechs
Kloster Andechs (3 mal gewählt)
Die über dem Ostufer des Ammersees liegende Klosteranlage ist sowohl mit ihrer herausragenden Ausstattung im Stil des bayerischen Barock und Rokoko als auch mit ihrer Klosterbrauerei eine besonders beliebte touristische Attraktion.
Stadt Altötting - Wallfahrtsort Gnadenkapelle
Altötting (3 mal gewählt)
Barockstadt mit einmaliger Ausstrahlung, in deren Zentrum ein weiträumiger Platz mit dem bedeutendsten Marienwallfahrtsort Deutschlands, der Gnadenkapelle, zu bewundern ist.
Breitachklamm
Breitachklamm (2 mal gewählt)
Ein 2,5 km langer Wanderweg führt durch die tiefste Schlucht Deutschlands in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf.
Landsberg am Lech
Landsberg am Lech (2 mal gewählt)
Viele sehenswerte Bauwerke und beeindruckende Reste der Stadtmauer zeugen vom einstigen Reichtum der romantisch, am rauschenden Lech und an steilen Hängen liegenden Stadt, die im Mittelalter ein Stapelplatz für den sehr ertragreichen Salzhandel war.
Englischer Garten in München
Englischer Garten in München (2 mal gewählt)
Mit seinen weiträumigen Grünflächen, den reißenden Bachläufen und den riesigen Biergärten ist die historische Parkanlage der beliebteste Erholungsort der Münchner und Ihrer Gäste.
Deutsches Museum in München
Deutsches Museum in München (2 mal gewählt)
Mit 28.000 ausgestellten Objekten aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik ist das Museum weltweit eines der größten dieser Art, weshalb man für die Besichtigung viel Zeit benötigt.
Walchensee
Walchensee (2 mal gewählt)
Mit seinem glasklaren Wasser und den umliegenden bewaldeten Bergen ist der in 802 Metern Höhe liegende riesige Bergsee in den Alpen ein als Ausflugsziel besonders beliebtes Naturrefugium.
Starnberger See
Starnberger See (1 mal gewählt)
An den größtenteils zum Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gehörenden Ufern des Starnberger Sees, einem der bekanntesten Seen Bayerns, befinden sich viele Sehenswürdigkeiten und lohnende Ausflugsziele.
Bad Tölz
Bad Tölz (1 mal gewählt)
Eine romantische Kurstadt im Alpenvorland, deren Hauptsehenswürdigkeit die Häuser der historischen Marktstraße mit ihren breiten Dächern und bemalten Fassaden sind.
Ammersee
Ammersee (1 mal gewählt)
Der drittgrößte, ausschließlich in Bayern liegende See gehört mit seiner Seenschifffahrt, den Uferpromenaden, Naturschutzgebieten und Badestellen zu den besonders beliebten Ausflugsregionen in Oberbayern.
Hitler Dokumentationszentrum Obersalzberg
Dokumentationszentrum Obersalzberg (1 mal gewählt)
Auch wenn vom zweitwichtigsten Machtzentrum des Dritten Reiches bei Berchtesgaden kaum noch etwas erhalten ist, lernt man hier die hoch interessante Geschichte des ehemaligen Berghofs von Adolf Hitler kennen.
Höllentalklamm
Höllentalklamm (1 mal gewählt)
Von den gewaltigen Felsen des Wettersteingebirges umgeben, ist die bei Garmisch-Partenkirchen liegende Sehenswürdigkeit der Natur mit ihren Wasserkaskaden und Wasserfällen ein beliebtes Wanderziel.
Hoher Peißenberg
Hoher Peißenberg (1 mal gewählt)
Beliebt ist der zum Alpenvorland gehörende, 988 Meter über dem Meeresspiegel liegende Hohe Peißenberg vor allem wegen der guten Aussicht auf die Alpenkette. Dieser Blick kann auch von der auf dem Gipfel stehenden Gaststätte aus bewundert werden. Darüber hinaus gibt es noch eine Wallfahrtskirche mit prunkvoller Barock- und Rokokoausstattung zu besichtigen.
Starzlachklamm
Starzlachklamm (1 mal gewählt)
Durch eine aufregende Felsenschlucht sprudelt in den Alpen bei Sonthofen die Starzlach aus über 1000 Metern Höhe kommend zu Tale.
Hochfelln: Aussichtsberg in den Alpen
Hochfelln (1 mal gewählt)
Ein 1675 m hoher, mit der Seilbahn zu erreichender Alpengipfel inklusive dem höchstgelegene Gasthaus des Chiemgaus, von dem man bis zum Alpenhauptkamm sowie ins Alpenvorland mit dem Chiemsee blicken kann.
Almbachklamm
Almbachklamm (1 mal gewählt)
Ein 3 km langer Wanderweg durch eine zum Teil nur 2 bis 3 Meter breite Klamm, die mit ihren Wasserstürzen zu den besonders wildromantischen Schluchten der bayerischen Alpen gehört.
Leutaschklamm
Leutaschklamm (1 mal gewählt)
Ein alter und ein neuer Zugang erschließen die zum Teil in Österreich liegende gewaltige Hochgebirgsschlucht der Alpen, die mit einem großen Wasserfall noch eine weitere Attraktion besitzt.
Kloster Benediktbeuern
Kloster Benediktbeuern (1 mal gewählt)
Das über 1250 Jahre alte Kloster zeigt den künstlerischen und spirituellen Reichtum vergangener Jahrhunderte, insbesondere aus der Zeit des Barock. Es ist sogleich ein attraktives Touristenziel als auch ein geistiges und geistliches Zentrum von überregionaler Bedeutung. Außerdem kann hier die original eingerichtete Werkstatt des berühmten Optikers und Physikers Joseph von Fraunhofer besichtigt werden.
Tierpark Hellabrunn in München
Tierpark Hellabrunn in München (1 mal gewählt)
In großen Freilandgehegen werden die Tiere im Münchner Zoo fast unter natürlichen Bedingungen gehalten. Aber es gibt auch große Tierhäuser, eine gute Gastronomie und interressante Spielplätze für Kinder.
Ingolstadt
Ingolstadt (0 mal gewählt)
Viele Baudenkmäler aus verschiedenen Epochen zeugen von der 1200 Jahre alten, ereignisreichen Geschichte der Donaustadt als Residenzstadt bayerischer Herzöge und königliche Landesfestung.
Bavaria Filmstudios
Bavaria Filmstadt in München (0 mal gewählt)
Mittels einmaliger Sensationen und der Führung durch Originalkulissen, inklusive einem eigenen Filmdreh, kann man in den Bavaria Studios in die ungewöhnliche Welt der Filmproduktion eintauchen.
zur AbstimmungEvents Viagogo

Bei der Abstimmung vorgeschlagene Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberbayern:

Eibsee - nürnberg

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im gesamten Bundesland Bayern stellen wir in der Hitparade der Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Bayern vor.

Außerdem gibt es hier noch viele Freizeitziele und Freizeitideen für ganz Deutschland.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer