Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

München - Hofgarten

Brunnen und Pavillon Mitte Hofgarten München Hofgarteneingang am Odeonsplatz Arkadengang im Münchner Hofgarten

Ursprünglich im 17. Jahrhundert als Renaissancegarten angelegt, zeigt sich der nördlich an die Münchner Residenz anschließende Hofgarten heute vor allem in barocker Pracht. Gerade Achsen und eine exakte Ausrichtung der Wege und Baumreihen bestimmen das Aussehen dieser prächtigen, von Arkaden eingefassten rechteckigen Anlage. Im Mittelpunkt steht der von vier Brunnen umgebene Dianatempel, auf dem acht von Blumenrabatten und Hecken eingefasste Wege zulaufen. Umliegende Baumalleen bilden den Übergang zu den aus 125 Bögen gebildeten, mit Wandgemälden geschmückten Arkadengängen. Die Bilder stellen die Geschichte der Wittelsbacher dar.

In direkter Nachbarschaft des Hofgartens befinden sich neben der bereits erwähnten Residenz noch das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst und die zwischen 1982 und 1994 aus der Ruine des einstigen Armeemuseums entstandene Bayerische Staatskanzlei. Hier führt auch ein Spazierweg am Prinz-Carl-Palais vorbei zum benachbarten Englischen Garten.

Öffnungszeiten: Der Hofgarten ist als öffentlicher Park jederzeit kostenlos zugänglich.

Noch mehr Bilder von Sehenswürdigkeiten in München mit weiteren touristischen Informationen:

Marienplatz Neuhauser Straße mit Kirche St. Michael Bürgersaal Karlstor Justizpalast Münchner Künstlerhaus Wittelsbacherbrunnen Wittelsbacherplatz Feldherrnhalle am Odeonsplatz in München Prinz-Carl-Palais Bayerisches Nationalmuseum Prinzregententerrasse mit Friedensengel Maximilianeum Müllersches Volksbad Isartor Altes Rathaus Zerwirkgewölbe Ehemalige Stadtschreiberei Nationaltheater am Max-Joseph-Platz Biergärten an der Frauenkirche Sendlinger Straße Asamkirche Viktualienmarkt mit Kirche St. Peter und Rathausturm Heilig-Geist-Kirche am Viktualienmarkt Kirche St. Peter BMW-Vierzylinder

Allgemeine Informationen über München im Internet:

Viele Ausflugsziele, Freizeitangebote und Sehenswürdigkeiten von München inklusive des Umkreises:

Hier können Hotels in München über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für München über Amazon bestellt werden.


Lage des Hofgartenes in München: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.14288 und Longitude (Längengrad) = 11.58009.

Das Hofgarten in München, mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte bzw. dem Münchner Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

So wie der Jäger seine Zielgruppe ins Visier nimmt, so nimmt der Politiker sein Stimmvieh aufs Korn.

weitere Kalauer