Brandenburg - Städtereiseziele

Templin - Fachwerkhaus Berliner Straße

Templin besitzt viele Fachwerkhäuser, die in der Zeit des Wiederaufbaus der Stadt nach dem großen Stadtbrand von 1735 entstanden. In der Berliner Straße, an einer Ecke des Marktes, steht ein liebevoll saniertes Haus mit auffälligen Verzierungen. Auf einem umlaufenden Balken stehen mehrere Sprüche zum Thema Sparen, denn in dem Gebäude befand sich einmal die Sparkasse.

Bilder von Sehenswürdigkeiten in Templin mit touristischen Informationen:

Berliner Tor St. Georgen-Kapelle Fachwerkhaus Berliner Straße Rathaus am Markt St.-Maria-Magdalenen-Kirche Akzisehaus Prenzlauer Vortor Reetgedeckte Häuser Seestraße Schiffsanlegestelle Templiner See Eichwerder Tor Bootsanleger Altstadthafen Fachwerkhäuser Kantstraße Stadtmauer Templin

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Templin:

Weitere Informationen über Templin im Internet:

Hotel Templin hier buchen


Parkanlagen
Felsenlandschaften

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Warum sind die Menschen eigentlich am Strand immer so müde?

weitere Kalauer