Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Dortmund - Kirche St. Reinoldi

Kirche St. Reinoldi in Dortmund

« zurück    Dortmund    weiter »

Foto: Brd.de - Creative Commons

Die Kirche St. Reinoldi, auch als Reinoldikirche bezeichnet, ist sowohl der Mittelpunkt von Dortmund als auch die älteste erhaltene Kirche im historischen Stadtkern. Ihre ältesten Bauteile stammen aus dem 13. Jahrhundert. Damals war sie als Stadt- und Ratskirche das geistige Zentrum der Reichsstadt. Heute ist das nach dem Stadtpatron Reinoldus benannte Bauwerk eines von mehreren Wahrzeichen von Dortmund. Im Inneren der Kirche sind viele Kunstschätze und religiöse Objekte zu sehen.

Weitere Informationen über die Kirche St. Reinoldi:

ErlebnisseDB Tickets

Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Dortmund:

Dortmunder U Reinoldikirche Dortmunder Westfalenhalle Westfalenpark in Dortmund Fernsehturm Florian Rombergpark in Dortmund Dortmunder Zoo LWL-Industriemuseum Zeche Zollern Hohensyburg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Dortmund:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Dortmund eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Weitere Informationen über Dortmund im Internet:

Hotel Dortmund hier buchen


Gran Canaria
Wat Pho in Bangkok

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Früher dachte ich, dass die katholische Kirche nur eine eigene Auffassung vom Sinn des Lebens hat. Heute weiß ich, dass sie eine unter dem Schutz des Staates stehende Mafia ist, die vom organisierten Kindermissbrauch lebt.

weitere Kalauer