Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Rheda-Wiedenbrück - Fachwerkhäuser in der Langen Straße in Wiedenbrück

Es ist interessant: Viele Straßen werden in Westfalen als Lange Straße bezeichnet. So gibt es auch im historischen Teil von Wiedenbrück eine Lange Straße - und diese ist auch lang. Sie führt von der ehemaligen Schanze im Südwesten bis zur einstigen Stadtgrenze im Norden durch die gesamte Altstadt.

Ebenso interessant ist aber auch, dass gerade in dieser Straße die meisten und schönsten historischen Wohnhäuser zu sehen sind. Es handelt sich dabei meist um für Westfalen typische giebelständige Fachwerk-Dielenhäuser. Sie werden oft von aufwendig gestalteten Portalen geschmückt, weshalb wir auf der nächsten Seite noch weitere Fotos von der Langen Straße zeigen.

Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Rheda-Wiedenbrück:

Marktplatz Wiedenbrück Marienkirche und Franziskanerkloster Fachwerkhäuser Lange Straße Deelentor Lange Straße Pulverturm Flora Westfalica Wasserschloss Rheda

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Rheda-Wiedenbrück:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Rheda-Wiedenbrück eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Weitere Informationen über Rheda-Wiedenbrück im Internet:

Hotel Rheda-Wiedenbrück hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Auf einigen Seiten dieses Projektes sind Affiliate-Angebote integriert. Wenn etwas darüber gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.