Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Rietberg - Fachwerk-Dielenhäuser

Wie bereits auf der vorigen Seite erwähnt, sind die als Fachwerkhäuser gebauten Dielenhäuser typisch für Rietberg. Charakteristisch hierfür sind die über zwei Geschosse reichenden hohen Dielen. Dieser Haustyp ist praktisch in jeder Straße zu finden. So auch das etwas kleinere und schmalere in der Pochengasse, gleich hinter dem Café Münte.

Das Dielenhaus wurde hier von der Müntestraße aus fotografiert, wo sich auch das Atelier Angelo Monitillo befindet. In einem ebenfalls historischen Fachwerkhaus von 1683 zeigt und verkauft der Künstler Skulpturen und Malereien. Unmittelbar davor ist deshalb auch der von Angelo Monitillo geschaffene Pegasus zu sehen.

Das zweite Dielenhaus haben wir in der Sennstraße fotografiert.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Atelier Angelo Monitillo:

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Rietberg in Ostwestfalen:

Rügenstraße und Totenleuchte Rathausstraße Rietberg Café Münte Fachwerk-Dielenhaus Pochengasse Franziskanerkirche St. Katharina Klostergarten Wilfried Koch Grünanlage Markgraben Gartenschaupark Rietberg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Rietberg:

Weitere Informationen über Rietberg im Internet:

Hier können Hotels in Rietberg über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Rietberg über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Müsste es nicht eigentlich die Frauentoilette, der Männerabort und das Kinderklo heißen? Als Mann kann man doch nun wirklich nicht auf "die" Toilette gehen!

weitere Kalauer