Hauptmenü
Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Tourismus im Salzlandkreis

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Salzlandkreis:

Bernburg (Saale)
Zusammen mit dem sehr gut erhaltenen, auf einem Felsen stehenden Schloss Bernburg, der Krone Anhalts, ist die im Naturpark Unteres Saaletal liegende Stadt Bernburg eine der schönsten Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Schloss Bernburg
Dank mehrerer im Stil der Renaissance erbauter Schlossbauwerke gehört die in Bernburg hoch über der Saale emporragende einstige Residenz der Fürsten und Herzöge von Anhalt zu den schönsten Schlossanlagen in Sachsen-Anhalt. Überragt wird die Anlage vom aus dem 12. Jahrhundert stammenden Eulenspiegelturm, der auch das Wahrzeichen des Schlosses ist. Außerdem können hier das Schlossmuseum und weitere Museen besucht werden.
Tiergarten Bernburg
Der zoologische Garten von Bernburg liegt in einem Naherholungsgebiet in der Saale-Aue, durch das auch die Parkeisenbahn fährt. Er beherbergt mehr als 1.000 Tiere, die in den Bereichen für Afrika, Eurasien, Australien und Amerika zu besichtigen sind. Beeindruckend sind außerdem die verschiedenen Wasserlandschaften.
Märchengarten Bernburg
Am Stadtrand von Bernburg, nicht weit vom Tiergarten entfernt, gibt es einen besonders bei Kindern und Familien beliebten Märchenpark. Hier können Märchenmotive per Knopfdruck in Bewegung gesetzt und zum Sprechen gebracht werden. Auch dieses Ausflugsziel gehört zu mehreren Freizeitattraktionen, die mit der Bernburger Parkeisenbahn erreichbar sind.
Keßlerturm Bernburg
Ein 26 Meter hoher Aussichtsturm, der ebenfalls im Bereich der Bernburger Parkeisenbahn steht und einen reizvollen Blick über das Tal der Saale und bei guter Sicht sogar bis zum Brocken im Harz ermöglicht.
Kurbereich in Bad Salzelmen
In dem gepflegten Ambiente der Kuranlagen im Bad Salzelmen, heute ein Stadtteil von Schönebeck, kann man historische Bauwerke und blühende Rabatten bewundern sowie eine Erlebnisausstellung zum Thema Salzgewinnung besuchen. Außerdem gibt es noch weitere Erholungsangebote, zu dem auch der Besuch in der attraktiven Badelandschaft des Solequellbades gehört.
Ringheiligtum Pömmelte
Ein originalgetreu rekonstruierter Kultplatz aus der Steinzeit kann zwischen Schönebeck und Barby besichtigt werden. Spannend ist dabei die astronomische Ausrichtung der Anlage.
Reiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Salzlandkreis, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Aschersleben - Als älteste urkundlich erwähnte Stadt in Sachsen-Anhalt besitzt Aschersleben viele Baudenkmäler im Stil von Romanik, Gotik, Renaissance und Barock. Außerdem blieb die mittelalterliche Stadtbefestigung zu großen Teilen erhalten. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Aschersleben.
  • Zoo Aschersleben - Rund um die Überreste der Burg Aschersleben befindet sich ein zirka 10 ha großer Park mit Tieren aus aller Welt. Zu den touristischen Angeboten der Anlage gehören weiterhin ein Streichelgehege, ein Abenteuerspielplatz, Reiten auf Ponys und sogar ein Planetarium. Informationen unter www.zoo-aschersleben.de.
  • Tiergarten Staßfurt - Unmittelbar an der mittelalterlichen Stadtmauer von Staßfurt befindet sich ein kleiner Tierpark mit begehbaren Gehegen, Streichelzoo, einem Gebäude für exotische Tiere und einem Kinderspielplatz. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tiergarten Staßfurt.
  • Salzland Center Staßfurt - Ein Freizeit- und Sportzentrum in der Stadt Staßfurt mit großem Erlebnisbad, Saunalandschaft, Fitnesscenter, Bowlingbahnen, Tennisplätzen und vielen mehr. Informationen unter www.salzlandcenter-online.de.
  • Wasserburg Egeln - Die von Wasser umflossene Niederungsburg entstand im 12. Jahrhundert mit der planmäßigen Anlage der Neustadt von Egeln durch die Ascanier. Im Jahre 1250 wurden Stadt und Burg Egeln von den Edlen von Hadmersleben erobert, die dort bis 1416 herrschten. Danach kam die Herrschaft Egeln in den Besitz des Magdeburger Erzbischof und wurde zur Sommerresidenz und Tafelgut umgebaut. In der Zeit des Dreißigjährigen war die Burg mehrere Jahr von der Familie des Schwedischen Generalfeldmarschalls Johan Banér bewohnt und wurde danach ein preußisches Staatsgut. Seit 1995 gehört die Burg der Stadt Egeln und wird seitdem zum regionalen Kulturzentrum ausgebaut, wo ganzjährig Veranstaltungen der verschiedensten Art stattfinden. In der Burg befindet sich ein umfangreiches Museum für Vor- und Frühgeschichte mit den Abteilungen zur Stadt- und Burggeschichte sowie eine kleine Galerie für Sonderausstellungen. Im Torhaus der Oberburg befindet sich ein romantisches Eheschließungszimmer. Im Flair der 800jährigen Burganlage ist es auch möglich mittelalterlich zu heiraten. Die anschließende Feier kann im romanischen Tonnengewölbe der Burg ausgestattet werden. Informationen unter www.wasserburg-egeln.de. Eingetragen von Uwe Lachmuth.
  • Salzlandtheater Staßfurt - Wunderschönes Theater im Bauernbarock, mit 292 Sitzplätzen und ganz eigenem Ambiente. Unbedingt sehenswert auch der Tilly Saal des Hauses, inclusive Renaissance - Decke und Diabastsäule mit Inschriften aus mehreren Jahrhunderten.
    Künstler in der laufenden Spielzeit 2010/11 u.a. Jonny Hill, Marlene Marlow, Dieter Mann, Chris Doerk und Frank Schöbel, Wladimir Kaminer...
    Interaktiver Spielplan auf der Webseite. Informationen unter www.salzlandtheater.de. Eingetragen von DTL.

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Salzlandkreis, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Salzlandkreis mit der Umkreissuche:

Aschersleben - Bernburg - Schönebeck (Elbe) - Staßfurt

Veranstaltungstipps für den Salzlandkreis:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Kreis Harz - Kreis Börde + Magdeburg - Kreis Jerichower Land - Kreis Anhalt-Bitterfeld + Dessau-Roßlau - Saalekreis + Halle (Saale) - Kreis Mansfeld-Südharz
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Salzlandkreis eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt )*:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App