Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Ausflugsmöglichkeiten im Winter

Wintererlebnisse

Zwar ist im Winter die Auswahl von Ausflugsmöglichkeiten geringer als im Sommer, aber es gibt in Schleswig-Holstein zu jeder Jahreszeit viele Orte, die man an den Wochenenden und an Feiertagen besuchen kann. Hierzu gehören Museen, Spaßbäder, Wintersportangebote und in der Vorweihnachtszeit die Weihnachtsmärkte.

Auswahl von Winterausflugszielen in Schleswig-Holstein:

Europäisches Hansemuseum Lübeck
Seit 2015 kann in Lübeck das Europäische Hansemuseum besichtigt werden. Es zeigt die spannende Geschichte der Hanse, die eng mit der Geschichte der Stadt Lübeck verbunden ist.
Schiffahrtsmuseum Flensburg
Im ehemaligen Zollpackhaus von Flensburg gibt es eine Ausstellung mit einem breiten Überblick über die Geschichte der Flensburger Schifffahrt im Zusammenhang mit der Stadtgeschichte.
Eulenspiegelmuseum in Mölln
In einem Fachwerkhaus von 1582 erinnert ein Museum an den populären Volksnarren Till Eulenspiegel, der laut Legende im Jahr 1350 in Mölln gestorben sein soll.
Schloss Glücksburg
Das Wasserschloss bei Flensburg, nahe der Ostseeküste, ist als ehemaliger Stammsitz Dänischer Könige auch eine Wiege europäischer Königshäuser. Zu besichtigen ist die vollständig erhaltene Einrichtung der Herzöge das Hauses Schleswig-Holstein.
Stadtrundfahrt durch Kiel
Ganz bequem und unabhängig vom Wetter können im Winter und im Sommer die Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen in Kiel bei einer Stadtrundfahrt mit dem Bus erkundet werden.
Schloss Ahrensburg
Ein prunkvoll herausgeputztes Wasserschloss im Stil der Renaissance mit originaler Inneneinrichtung im Schlossmuseum, weitläufigem Schlosspark und mehreren Nebengelassen. Das Schloss ist Mittelpunkt der vor den Toren Hamburgs liegenden Stadt Ahrensburg.
Schloss Reinbek
In der unmittelbar an Hamburg angrenzenden Stadt Reinbek steht die einst für Herzog Adolfs I. erbaute Residenz. Sie gilt als eines der schönsten und am besten erhaltenen Beispiele der Renaissance in Schleswig-Holstein.
Spielwelt im Wal Friedrichskoog
Ein Spiel- und Abenteuerparadies im größten Walgebäude der Welt, in dem sich die Kinder (und ihre Eltern) bei jedem Wetter richtig austoben können.
Wintererlebnisse

Links zu einer Auswahl von weiteren Winterausflugszielen in Schleswig-Holstein:

  • Garten der Schmetterlinge - Im Ortsteil Friedrichsruh der Gemeinde Aumühle fliegen schon seit 1985 die Schmetterlinge der Fürstin Elisabeth von Bismarck. Doch der Park hat noch weitere Attraktionen, zu denen der singende Wassergarten, das Bambushaus und das Haus der Bäume gehören. Informationen unter www.garten-der-schmetterlinge.de.
  • Sturmflutenwelt "Blanker Hans" (Dithmarschen) - Eine Fahrt mit der Sturmflutrettungskapsel durch die Sturmflut von 1962 in Büsum. Informationen unter www.blanker-hans.de.
  • Modellbahn-Zauber in Friedrichstadt - In einer 300 m² großen Halle rollen Züge auf einer HO-Anlage mit mehr als 700 Metern Gleisen. Spezielle Effekte, wie die Simulation von Tag und Nacht, fahrenden Lkws und die Bildübertragung aus einem fahrenden ICE, sorgen für zusätzliche Eindrücke. Informationen unter www.modellbahnzauber.de.
  • Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt - Am Hafen von List gibt es seit 2009 eine Naturausstellung, in der auf anschauliche Weise Einblicke in die Nordsee-, Meeres- und Klimaforschung, den Nationalpark Wattenmeer sowie Umwelt- und Küstenschutz gegeben werden. Informationen unter naturgewalten-sylt.de.
  • Sylt Aquarium - Ein Salzwasseraquarium, das sich auf Fische aus der Nordsee und tropische Fische aus Korallenriffen spezialisiert hat. Durch einen gläsernen Tunnel können die Besucher unter einem Becken hindurch gehen. Informationen unter www.syltaquarium.de.
  • Aquarium Kiel - Eine Auswahl von Fischen, Stachelhäutern, Schnecken, Krebsen, Muscheln, Korallentieren und mehr aus allen Regionen der Erde in mehr als 30 Schaubecken. Informationen unter www.aquarium-kiel.de.
  • Sealife Timmendorfer Strand - Mit seinen exotischen Tieren und Fischen ist das Meeresaquarium in der Gemeinde Timmendorfer Strand ein beliebtes Ausflugsziel. Informationen unter www.sealife.de.
  • Phänomenta Flensburg - Eine interaktive Ausstellung mit viel Spaß um naturwissenschaftliche und physikalische Phänomene. Informationen unter www.phaenomenta.com.
  • Eiszeitmuseum Lütjenburg - Auf anschauliche Weise werden in Lütjenburg die Vorgänge der letzten Eiszeit dargestellt, als die heutige Landschaft Schleswig-Holsteins und mit ihr die Holsteinische Schweiz als Folge gewaltiger Gletscherbewegungen vor 10.000 bis 15.000 Jahren entstand. Informationen unter www.eiszeitmuseum.de.
  • Galileo Wissenswelt auf Fehmarn - Ebenfalls in Burg auf Fehmarn präsentiert sich seit 2013 eine große Wissensausstellung, die sich in die Bereiche Naturkunde, Technik und Übersee unterteilt. Es werden unter anderem die Entstehung der Erde und die Entwicklung des Menschen dargestellt. Besonders interessant sind die Fossilien und Modelle von Dinosaurier. Informationen unter www.galileo-fehmarn.de.
  • Nordseemuseum Husum - Vor allem für Kinder sehr interessant, gibt das Museum, anhand zahlreicher Modelle, Auskunft über die Eigenarten der Natur und den Einfluss des Menschen an der Norddeutschen Küste. Informationen unter www.nissenhaus.de.
  • Museum Tuch und Technik in Neumünster - Eine spannende Zeitreise in die Welt der Spinnerinnen, Weber und Tuchmacher kann in der Stadt Neumünster erlebt werden. Informationen unter www.tuch-und-technik.de.

Die Winterausflugsziele in Schleswig-Holstein sind eine Unterrubrik der schönsten Winterausflugsziele in Deutschland.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App