Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Städtereiseziele

Flensburg - Nordertor und Erlebnismuseum Phänomenta

Das Nordertor ist eins von zwei noch erhaltenen Flensburger Stadttoren. Es wurde 1595 im Rahmen der Stadterweiterung erbaut und ersetzte damit das ursprünglich weiter in der Stadt liegende mittelalterliche Stadttor. Das mit einem Stufengiebel ausgestattete Nordertor wurde zum Wahrzeichen von Flensburg.

Unmittelbar neben dem Tor befindet sich die Phänomenta, das beliebte Wissenschaftsmuseum. Anhand selbst durchgeführter Experimente lernen die Besucher hier erstaunliche naturwissenschaftliche und technische Phänomene kennen.

Öffnungszeiten und weitere Informationen zur Phänomenta:

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Flensburg:

Hafen an der Flensburger Förde Ostufer der Flensburger Förde Kompagnietor Schiffbrücke Schiffahrtsmuseum Nordertor und Phänomenta Flensborghus Rumhaus Große Straße Flensburger Höfe Flensburg Galerie Stadttheater am Museumsberg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Flensburg:

Weitere Informationen über Flensburg im Internet:

Hier können Hotels in Flensburg über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Flensburg über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir gehen modernen Zeiten entgegen. Endlich. Scheiße nur, dass unsere Nachfahren das nicht genauso sehen. Die werden uns eher altmodisch finden, so wie wir unsere Eltern, Großeltern, Urgroßeltern und die AFD.

weitere Kalauer