Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Städtereiseziele

Glückstadt - Königliches Zeughaus

Eine breite Allee, in dessen Mitte sich ein Fleth (in Hamburg Fleet) befindet, durchquert die gesamte Glücksburger Innenstadt. An der Straße stehen mehrere historische aber auch einige moderne Bauwerke. Zu den auffälligen Gebäuden gehört die Hausnummer 40. Heute nur noch ein kleines Wohnhaus, gehörte dieses Bauteil einmal zum 1650 erbauten Zeughaus. Das für den dänischen und norwegischen König Friedrich III. erbaute Arsenal bestand einmal aus vier Flügeln. Nur noch der Mittelbau blieb davon erhalten.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Glückstadt:

Königliches Zeughaus Brockdorff-Palais mit Detlefsen-Museum Markt Rathaus Am Fleth Am Hafen (Binnenhafen) Königliche Apotheke Wiebeke-Kruse-Turm Königliches Brückenhaus Ehemalige Regierungskanzlei Alter Salzspeicher Rantzau-Palais

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Glückstadt:

Weitere Informationen über Glückstadt im Internet:

Hotel Glückstadt hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer