Hauptmenü
Ausflugsziele im Winter

Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf

Alle AusflugszieleCorona Bier und Buch
Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



Hier werden Ausflugsziele für die Winterzeit in und um Neustadt in Holstein (Region Holsteinische Schweiz) vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Museen, Spaßbäder, Freizeiteinrichtungen und andere Angebote, die im Winter geöffnet haben. Ausflugsziele, deren Besuch überwiegend vom Wetter abhängig ist, sind hier nicht mit dabei (zum Beispiel Zooparks und Freizeitparks).

Eine weitere Rubrik zeigt außerdem Ausflugsziele bei schlechtem Wetter für Neustadt in Holstein.

Ausflugsziele im Winter für Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf und die weitere Umgebung:

Eutiner Schloss
Das erkennbar aus einer Wasserburg entstandene Barockschloss gehört zu den bedeutendsten herrschaftlichen Bauwerken in Schleswig-Holstein. Es besitzt noch Teile der originalen Innenausstattung. Außerdem lohnt sich ein Spaziergang durch den als Landschaftspark gestalteten Schlossgarten.
Europäisches Hansemuseum in Lübeck
Seit 2015 kann in Lübeck das Europäische Hansemuseum besichtigt werden. Es zeigt die spannende Geschichte der Hanse, die eng mit der Geschichte der Stadt Lübeck verbunden ist.

Links zu Ausflugszielen im Winter in und um Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf:

  • Basilika Altenkrempe - Mit der im 13. Jahrhundert im Stil der Backsteinromanik erbauten Basilika steht in Altenkrempe eine der ältesten und am besten erhaltenen Kirchen Schleswig-Holsteins. Informationen unter http://de.wikipedia.org/wiki/Basilika Altenkrempe.
  • Erlebnis-Meerwasser-Brandungsbad Grömitzer Welle - Unabhängig vom Wetter, kann man im Ostseebad Grömitz das ganze Jahr über Badespaß erleben. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Grömitzer Welle.
  • Ostseetherme - Eine Bade-, Sauna- und Erlebniswelt, unmittelbar am Strand, zwischen Scharbeutz und Timmendorfer Strand. Informationen unter www.ostsee-therme.de.
  • Sealife Timmendorfer Strand - Meeresaquarium mit exotischen Tieren in der Gemeinde Timmendorfer Strand. Informationen unter www.sealife.de.
  • Karls Erlebnisdorf in Warnsdorf - Am Hemmelsdorfer See, nahe Timmendorfer Strand, erwartet Karls Erlebniswelt die großen und kleinen Besucher. Eine Kombination aus Abenteuerspielplatz, Erlebnisgastronomie und ländlicher Idylle sorgt hier für Spiel und Abwechslung. Außerdem stehen fast täglich besondere Überraschungen auf dem Programm, die vorab auf der Homepage im Erlebniskalender angekündigt werden. Informationen unter www.karls.de/erlebnis-hof-schleswig-holstein-warnsdorf.html.
  • Eiszeitmuseum Lütjenburg - Auf anschauliche Weise werden die Vorgänge der letzten Eiszeit dargestellt, als die heutige Landschaft Schleswig-Holsteins und mit ihr die Holsteinische Schweiz als Folge gewaltiger Gletscherbewegungen vor 10.000 bis 15.000 Jahren entstand. Informationen unter www.eiszeitmuseum.de.
  • Holstein Therme Bad Schwartau - Sprudelanlagen, Massagestrahldüsen, Whirlpools und ein Strömungskanal sorgen in dem Jodsole-Thermalbad für ein gesundes Vergnügen, das garantiert zu einem Urlaub für Körper und Seele wird. Informationen unter www.holstein-therme.de.
  • Günter Grass-Haus - Forum für Literatur und bildende Kunst - Schwerpunkt des Museums ist die Erforschung und Vermittlung des Zusammenwirkens von Literatur und bildender Kunst im Werk von Günter Grass, der nicht nur als Schriftsteller, sondern auch als Grafiker, Maler und Bildhauer arbeitet. Trotz der räumlichen Nähe zu seinem Namensgeber arbeitet das Günter Grass-Haus wissenschaftlich unabhängig. Für die interdisziplinäre Forschung steht dem Museum eine Sammlung mit mehr als 1.100 originalen Zeichnungen, Lithographien, Aquarellen und Radierungen sowie zahlreichen Manuskripten zur Verfügung. Die Sammlungsausstellung „Das Ungenaue genau treffen“ bietet immer wieder neue Einblicke in den Schaffensprozess des Künstlers und zeigt Verbindungslinien in seinen Wort- und Bildwelten auf. Darüber hinaus beleuchtet die Schau verschiedene Facetten aus Leben und Werk von Günter Grass, der mit seinen Arbeiten und politischen Äußerungen in der Öffentlichkeit polarisiert. Das Museum präsentiert zudem in einer viel beachteten Reihe andere Künstler, die in mehr als einer Disziplin arbeiten. Zu den Doppel- und Mehrfachbegabungen, die das Haus in der Vergangenheit gezeigt hat, zählen so unterschiedliche Persönlichkeiten wie Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Gottfried Keller, Arno Schmidt, Ernst Barlach, Janosch, Robert Gernhardt und John Lennon. Ein künstlerisch gestalteter Hof mit Originalskulpturen im Übergang zum Ausstellungsgebäude sowie ein idyllischer Museumsgarten zum angrenzenden Willy-Brandt-Haus laden zum Verweilen ein. Informationen unter www.grass-haus.de. Eingetragen von Günter Grass-Haus.
  • Abenteuer Dschungelland, Subtropisches Badeparadies sowie Wasserski-und Wakeboard Anlage - Drei beliebte Freizeiteinrichtungen im Ostseebad Weißenhäuser Strand. Die verschiedenartigen Erlebniswelten, die sowohl Innen- als auch Außenbereiche besitzen, bieten großen und kleinen Besuchern viele Abenteuer- und Spaßmöglichkeiten. Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de.
  • Für ganz Schleswig-Holstein werden hier die schönsten Winterausflugsziele vorgestellt. Weitere Ausflugsmöglichkeiten gibt es in der Rubik der attraktivsten Winterausflugsziele in Deutschland.
  • Hier geht es zu weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Neustadt in Holstein und in der Region Holsteinische Schweiz.
Corona Bier und Buch

Für den Ausflug im Winter in und um Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf gibt es viele Angebote. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Winterausflugsziele per E-Mail vorgeschlagen werden.

Auch einige Wintersportmöglichkeiten stellen wir vor.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:






Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile