Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Ostwestfalen - Bad Oeynhausen und Löhne

Ausflugsziele allgemeinVeranstaltungenVeranstaltung eintragen

Region Ostwestfalen: Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Bad Oeynhausen und Löhne, bei denen bei einem Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Pädagogen, da die meisten Ausflugsideen auch für den Kindergarten und die Schulklasse geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse in Tierparks. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für eine interessante Kindergeburtstagsfeier. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Winterferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Bad Oeynhausen und Löhne:

Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen
In einer prunkvollen Villa neben dem Kurpark von Bad Oeynhausen zeigt das Museum alte Märchenbücher, Illustrationen, Märchenfiguren und weitere Gegenstände mit Bezug zu Märchen und Sagen der Region.
Hochseilgarten Bad Oeynhausen
Am Stadtrand von Bad Oeynhausen bietet der Hochseilgarten mit seinen Parcours unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade allen Altersgruppen Kletterspaß und Abenteuer.
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim
Wie in alten Zeiten wird in der frühindustriellen Glashütte aus dem 19. Jahrhundert wieder Glas produziert und kunstvoll geschliffen. Das alles passiert unter den Blicken der Museumsbesucher, die darüber hinaus an vielen Stellen Einblicke in die Vergangenheit erhalten. Außerdem können spezielle Angebote für Kinder und Workshops für Erwachsene zum Thema Glas gebucht werden.
Vogelpark Heiligenkirchen
Der Vogelpark zeigt mehr als 2.000 heimische und exotische Vögel, die sowohl in Volieren als auch in Freigehegen leben. Hauptattraktion des beliebten Familienausflugsziels ist die Streichelwiese mit zahmen, frei fliegenden Papageien.
Freizeitführer Nordrhein-Westfalen Amazonalle ErlebnisseKinderspiele Amazon

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Bad Oeynhausen und Löhne:

  • Freizeitanlage Großer Weserbogen - In einer durch Kiesgewinnung entstandenen Seenlandschaft am Großen Weserbogen zwischen Bad Oeynhausen und Porta Westfalica gibt es umfangreiche Sport- und Bademöglichkeiten, wie Surfen, Segeln, Tretbootfahren, Paddeln, Kanusport und Beachvolleyball. Informationen unter www.grosserweserbogen.de.
  • Bali Therme in Bad Oeynhausen am Kurpark - Das bezaubernde Flair an den Stränden des indonesischen Inselparadieses kann in Bad Oeynhausen genossen werden. In den warmen Innen- und Außenbecken und im Saunagarten mit seinen Holzpfaden können sich die Badegäste wie im Urlaub fühlen. Für Kinder gibt es ein subtropisches Planschvergnügen mit Rutschen, Spielobjekten, Pumpen, Palmen und Dschungelatmosphäre. Informationen unter www.balitherme.de.
  • Potts Park - Ein Freizeit- und Erlebnispark zum Mitmachen und Mitlachen in Minden, in dem Kinder und Erwachsene gleichermaßen viele Abenteuer und viel Spaß erleben. Informationen unter www.pottspark-minden.de.
  • H2O Herford - Einen Tag voller Action oder Entspannung verspricht das Sport- und Wellnessparadies den Kindern mit H2OFreizeitbad, H2OSaunawelt und H2ORefugium. Informationen unter www.h2o-herford.de.
  • VitaSol Therme in Bad Salzuflen - Mit seinen sechs Innen- und zwei Außenbecken bietet die von warmen Thermalsolewasser gespeiste Thermenlandschaft viele Erholungsmöglichkeiten. Eine weitere Attraktion ist der Saunapark. Für Kinder gibt es sogar einen Kinderclub, sodass sich die Eltern ungestört entspannen können. Informationen unter www.vitasol.de.
  • Freizeitbad Atoll in Espelkamp - Mit Rutsche, Wildwasserkanal, Grotte, Whirlpool, Sauna und vielem mehr ist das Freizeitbad in Espelkamp für alle Badelustigen und für die ganzen Familie das richtige Ausflugsziel für Sport, Erholung und Entspannung. Informationen unter www.atoll-espelkamp.de.
  • Bademöglichkeiten in Bückeburg - Neben einem Hallenbad besitzt die Kleinstadt auch ein an der bewaldeten Harrl liegendes großes Freibad, das als Bergbad bezeichnet wird. Es gibt hier ein Schwimmer- und ein Erlebnisbecken mit beheiztem Wasser. Informationen unter www.baeder-bueckeburg.de.
  • Draisinen fahren - Von Rinteln bis ins Extertal, im Herzen des Lippischen Berglandes, kann man Landschaft und Natur bei einer Fahrt auf der Draisine genießen. Informationen unter www.draisinen.de.
  • ISHARA in Bielefeld - Action, Spaß und Abenteuer, Abschalten und Entspannen aber auch Fitness, Wellness und Massage bietet das moderne Sport- und Freizeitbad Kindern und Erwachsenen. Informationen unter www.ishara.de.
  • Heimat-Tierpark Olderdissen - In einem 15 ha großen Park zeigt der städtische Tierpark der Stadt Bielefeld über 430 Tiere von zirka 100 verschiedenen Arten. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tierpark Olderdissen.
  • Saurierspuren bei Barkhausen - 1921 entdeckte ein Geologe in einem kleinen Steinbruch bei Barkhausen die Fährten von Sauriern, die hier vor etwa 150 Millionen Jahren über eine Schlammfläche liefen. Es wurden in der nachfolgenden Zeit noch weitere Spuren entdeckt, die heute durch eine Glasscheibe betrachtet werden können. Außerdem wurden an dem inzwischen unter Naturschutz stehenden Steinbruch die Modelle eines Sauropoden und eines Theropoden aufgestellt. Lage der Saurierspuren auf der Landkarte von OpenStreetMap.
  • Diedrichsburg mit Wildpark - Zusammen mit dem über 200 ha großen Wildpark, in dem sich freilaufende Wildschweine und Rotwild befinden, ist die im 19. Jahrhundert im neogotischen und neoromanischen Stil erbaute Burg ein beliebtes Ausflugsziel. Die Dietrichsburg befindet sich auf dem Meller Berg, zirka 3 km nördlich des Stadtzentrums von Melle. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Diedrichsburg.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Nordrhein-Westfalen mit Zooparks und Bademöglichkeiten sowie zu allen anderen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Bad Oeynhausen und Löhne und in der Region Ostwestfalen, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.
  • Auflistung der beliebtesten und größten Freizeitparks in Deutschland.
Bestseller Spiele bei Amazon

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.

Viele Ausflugsziele sind von Bad Oeynhausen aus auch mit der Bahn erreichbar.

Die Ausflugsziele für Kinder in und um Bad Oeynhausen und Löhne sind für Familien, Schüler in Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch besondere Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Spielzeugmuseen, Freizeitparks, Kletterparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2021 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Über unsere Adresssuche sind zudem Schulen und Kindergärten in Bad Oeynhausen zu finden. Und zu guter Letzt gibt es hier noch die Möglichkeit für Kinder Artikel bei Amazon zu bestellen: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.

Noch etwas zum Thema Klassenfahrt und Schulausflug:

Der aus rund 2000 Gruppen bestehende Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) betreibt in allen Nationalparks, Biosphärenreservaten und größeren Naturschutzgebieten eigene Infozentren mit Ausstellungen und Angeboten zu geführten Touren, unter denen es viele spezielle Programme für Schulklassen gibt. Auf der Seite www.nabu.de sind unter der Rubrik "Gruppen" die Ansprechpartner und die Naturschutzzentren in allen Regionen Deutschlands zu finden.



Tipps gegen Langeweile

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Es fing alles hoffnungsvoll an: Wir lernten zu sprechen, wir lernten den Anbau von Feldfrüchten, wir lernten die Schrift, wir lernten uns durch Kriege beim Nachbarn zu bereichern, wir lernten andere für uns arbeiten zu lassen, wir lernten die Zerstörung der Umwelt und am Ende sogar die Selbsternennung zum intelligentesten Wesen der Welt.

weitere Kalauer